abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten
Gelöst

Comfort Pro S mit Lancom 1781vaw auf ip umstellen

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 6

Hallo,

 

kann ein Techniker vorbeikommen und das System auf IP umstellen ohne das ein Ausfall stattfindet ? 

Es sind zwei ISDN Leitungen an der Comfort Pro S Anlage und laut Aussage der Telekom  muss nur die Anlage in den Router gesteckt werden.

Dem traue ich nicht.

Wir sind eine Apotheke und ein Ausfall geht nicht.

Beste Grüße

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 6 von 6

Hallo @Hilde2,

vielen Dank, dass Sie auf uns zukommen.

Wie einige User Ihnen hier bereits schreiben, empfehle ich Ihnen um einen Ausfall zu vermeiden, die Anschlüsse nicht gleichzeitig umzustellen.

@Kalle2014 und @Dilbert-MD mit der ALL-Option würde es dann klappen, wenn an dem LANCOM 1781VAW Router nur ein IP-Anschluss betrieben wird. In dem Fall sind es zwei IP-Anschlüsse, daher müsste ein anderer Router erworben werden.

@Hilde2 werden zwei Anschlüsse auf die IP-basierte Technik umgestellt?
Wenn Sie Ihre beiden ISDN-Anschlüsse auf den IP-Anschluss umstellen, empfehle ich Ihnen unsere Router: LANCOM R883VAW  oder LANCOM 1783 VA / VAW / VA-4G

Die Comfort Pro S-Anlage kann mit beiden Routern weiter betrieben werden.

Gerne möchte ich mir einen Überblick verschaffen, welche Tarife Sie aktuell nutzen. Dazu bitte ich Sie, Ihre Daten in die Profilfelder einzutragen. Vielen Dank schon Mal dafür.
Bitte tragen Sie für Rückfragen eine Rückrufnummer ein.

Die Digitalisierungsbox Premium wäre hier eine Option. Hierzu wird für den zweiten Anschluss ein Modem benötigt.

Liebe Grüße
Behiye G.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
5 ANTWORTEN 5
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 6

Sie haben zwei ISDN - Anschlüsse? Dann empfehle ich Ihnen, diese nicht zeitgleich umstellen zu lassen.

 

Nachtrag: Ihr LANCOM Router braucht auf jeden Fall noch eine ALL-IP-Option als Lizenzerweiterung.

Gruß,
Karlheinz Schmidthaus
selbstst. IT-Dienstleister & DigiBox-Premium/Smart - Experte (kein Telekom-Mitarbeiter) www.ksit.de
.........................................................................................
bintec be.ip plus / Digitalisierungsbox Premium
für den ALL-IP-Anschluss, incl. vorhandener ISDN-TK-Anlage, Team-Ruf, WLAN-Controller, Anrufbeantworter, Nachtschaltung, Parallelruf, VPN, u.v.m.
Hilfe / Kontakt per PN etc. möglich
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 6

Der Lancom 1781 VAW kann auch mit der all IP Option keine zwei ISDN an die Telefonanlage bringen. Der Lancom hat nur eine ISDN Schnittstelle. 

 

Das es wäre der richtige Lancom Router für euch: https://www.lancom-systems.de/produkte/all-ip-voip-vpn-router/multi-site-voip-vpn-router/lancom-1783...

 

 

Fritzbox 7590 am MagentaZuhause XL TV plus.
WLAN Mesh mit FRITZ!Repeater 3000, FRITZ!WLAN Repeater 1750E, FRITZ!WLAN Repeater 450E
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 6

Oder man nimmt dann stattdessen die Digitalisierungsbox Premium, die hat auch 2 ISDN - Anschlüsse.

 

 

Gruß,
Karlheinz Schmidthaus
selbstst. IT-Dienstleister & DigiBox-Premium/Smart - Experte (kein Telekom-Mitarbeiter) www.ksit.de
.........................................................................................
bintec be.ip plus / Digitalisierungsbox Premium
für den ALL-IP-Anschluss, incl. vorhandener ISDN-TK-Anlage, Team-Ruf, WLAN-Controller, Anrufbeantworter, Nachtschaltung, Parallelruf, VPN, u.v.m.
Hilfe / Kontakt per PN etc. möglich
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 6

@Kalle2014 schrieb:

Nachtrag: Ihr LANCOM Router braucht auf jeden Fall noch eine ALL-IP-Option als Lizenzerweiterung.


Lt. Forum ist bei den Routern, die von der Telekom erworben werden die All-IP-Option inclusive.

https://telekomhilft.telekom.de/t5/Festnetz-Internet/Lancom-1781-VAW-All-IP-Option-inclusive/td-p/15...

 

Ist der 1781  schon vorhanden?

Falls nicht, wie wäre es mit dem 1783 VAW ?