abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten
Gelöst

Digitalisierungsbox Premium - IP-Adresse nachträglich ändern

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 9

Liebes Forum,

 

ich nutze die Digitalisierungsbox Premium an einemVDSL-Anschluss eines anderen Anbieters (o2) und habe sie umfassend (und erfolgreich) eingerichtet (mehrere Voip-Accounts unterschiedlicher Anbieter, Telefonfunktionen, etc.). Die Telfonfunktionen der Box überzeugen mich absolut.

 

Nun muss ich leider - nachträglich - die IP-Adresse der Digitalisierungsbox ändern. Grund: Im home office verbinde ich mich über ein VPN-Gateway mit dem Server meines Arbeitgebers - und es gibt einen Konflikt mit den IP-Adressen; der dortige Adressraum ist derselbe.

 

Leider überfordert mich das. Ich bin noch nicht dahintergekommen, wie ich nun nachträglich den Adressraum ändern kann, ohne ganz von vorn anzufangen und damit meine komplette Konfiguration zu verlieren. Wenn ich den Assistenten "Erste Schritte" nutze und dort die Adresse von 192.168.2.1 auf 192.168.5.1 ändere, verliere ich die Verbindung mit der Box und bekomme sie auch nicht wieder, wenn ich 192.168.5.1 im Browser eingebe. Nur Netzstecker der Box ziehen (und damit Neustart) bringt mich wieder zurück (und natürlich zurück zur alten IP-Adresse).

 

Gibt es einen anderen Weg? Gibt es eine verständliche Anleitung? Ich bin Laie.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 6 von 9

Ja, der Computer muss dazu veranlasst werden, sich eine neue IP-Adresse zu holen. Sonst passt ja das alte Netzwerk des Computers nicht mit dem neuen Netzwerksegment der Digitalisierungsbox zusammen.

Gruß,
Karlheinz Schmidthaus
selbstst. IT-Dienstleister & DigiBox-Premium/Smart - Experte (kein Telekom-Mitarbeiter) www.ksit.de
.........................................................................................
bintec be.ip plus / Digitalisierungsbox Premium
für den ALL-IP-Anschluss, incl. vorhandener ISDN-TK-Anlage, Team-Ruf, WLAN-Controller, Anrufbeantworter, Nachtschaltung, Parallelruf, VPN, u.v.m.
Hilfe / Kontakt per PN etc. möglich
8 ANTWORTEN 8
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 9

Hast du denn nach der IP - Änderung auch dafür gesorgt, das sich der PC eine neue IP-Adresse abruft? Am sichersten ist dabei die Variante, das LAN - Kabel am PC für 2 Minuten abzuziehen.

Die Änderung über den Assistenten ist auf jeden Fall der richtige Weg.

Man sollte danach, nach dem neu verbinden, aber auch noch die Konfiguration speichern und einen Neustart auslösen.

TIP: Vor der Änderung die Konfiguration exportieren. Denn dann kann man notfalls wieder darauf zurück.

Gruß,
Karlheinz Schmidthaus
selbstst. IT-Dienstleister & DigiBox-Premium/Smart - Experte (kein Telekom-Mitarbeiter) www.ksit.de
.........................................................................................
bintec be.ip plus / Digitalisierungsbox Premium
für den ALL-IP-Anschluss, incl. vorhandener ISDN-TK-Anlage, Team-Ruf, WLAN-Controller, Anrufbeantworter, Nachtschaltung, Parallelruf, VPN, u.v.m.
Hilfe / Kontakt per PN etc. möglich
1 Stern Mitgestalter
1 Stern Mitgestalter
Beitrag: 3 von 9

Hi,

 

hast du deine Ansicht auf "Experte" oder sowas geändert?

 

Hatte schon länger keine mehr in der Hand, aber ich erinner mich an derartiges, dass wenn die Ansicht auf 'Standard' ist, es unmöglich ist manche Punkte zu finden :P

 

 

Ich meine du kannst es dann unter LAN bzw. Ethernet Einstellungen ändern.

Wenn du garnicht klar kommen solltest, schreib hier nochmal.

Dann pack ich die hinter mir mal aus und schau drüber Zwinkernd

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 9

Bitte auf keinen Fall die Änderung unter LAN -> Einstellungen vornehmen.

Denn dabei werden viele im Hintergrund laufende Dienste und Einstellungen nicht angepasst.

Gruß,
Karlheinz Schmidthaus
selbstst. IT-Dienstleister & DigiBox-Premium/Smart - Experte (kein Telekom-Mitarbeiter) www.ksit.de
.........................................................................................
bintec be.ip plus / Digitalisierungsbox Premium
für den ALL-IP-Anschluss, incl. vorhandener ISDN-TK-Anlage, Team-Ruf, WLAN-Controller, Anrufbeantworter, Nachtschaltung, Parallelruf, VPN, u.v.m.
Hilfe / Kontakt per PN etc. möglich
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 9

Danke! Das probiere ich heute nachmittag aus (vorher komme ich nicht dazu). Wir war nicht klar, dass man Computer und Box zwischendurch trennen muss.

 

Du meinst also: IP-Adresse über den assistenten ändern, Computer und Box trennen und nach Wartezeit wieder verbinden, dann kommt man über die neue IP-Adresse auf die Box?

 

Das wäre ja dann ganz einfach!

 

Viele Grüße

 

Stefan Klaschik