abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten

IP680 an Digibox Premium mit fremden DHCP Server registrieren

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 5

Ich versuche seit Stunden das IP680 mit aktuellster Firmware an die Telefonanlage anzuschließen.

Bei den IP630 Geräten hat dies mit der geänderten Einstellung Alle Zertifikate akzeptieren geklappt, nur eben hier nicht.

Gibt es beim IP680 auch so eine Funktion oder muss ich vielleicht sogar ein eigenes Serverzertifikat einspielen? Dazu muss ich erstmal wissen wie man ein solchen erstellt und exportiert.

Langsam verzweifle ich an dem Telefon und würde es am liebsten wieder wegschicken.

4 ANTWORTEN 4
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 2 von 5
Hallo @larsss,

sind Sie weitergekommen? Vorgesehen ist,es dass Elmeg IP680 über die Autoprovisionierung der Digitalisierungsbox zu konfigurieren. Dazu muss allerdings der DHCP-Server der Digitalisierungsbox aktiv sein. Welche Einstellungen für einen Fremden DHCP-Server nötig sind, kann ich Ihnen nicht beantworten. Das Gerät wird direkt von Bintec-Elmeg supported, hier ein Link mit der Kontaktmöglichkeit:

http://www.bintec-elmeg.com/unternehmen/wer-wir-sind/kontakt/

Gruß Jörg D.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 5

Die Firma Bintec Elmeg tut sich damit ab, dass die Digitalisierungsbox ein Produkt der Telekom ist und bietet deshalb keinen Support.

 

Wenn das jetzt ein Hin und her wird, baue ich alles wieder ab und werde mir ein vernünftiges Gesamtpaket von einem kundenorientierteren Unternehmen installieren!

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 5
Hallo @larsss,

es ist richtig, dass die Digitalisierungsbox von der Telekom vermarket wird und auch der Support dafür über die Telekom läuft. Der Hersteller ist Bintec Elmeg.
Das Elmeg IP680 wird von der Telekom vertrieben aber der Support für dieses Gerät wird direkt von Bintec Elmeg bereitgestellt.

Es ist aber möglich, dass Ihnen dort nicht weitergeholfen werden kann, weil Ihr Konfigurationswunsch ein anderer ist, als vorgesehen.
Für eine Konfiguration, für die das Gerät vorgesehen ist, können Sie auch einen Techniker der Telekom beauftragen.

Gruß Jörg D.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 5

Meine Empfehlung wäre, die Telefone alle in einem eigenen Netzsegment über den DHCP - Server der DigiBox laufen zu lassen.

Gruß,
Karlheinz Schmidthaus
selbstst. IT-Dienstleister & DigiBox-Premium/Smart - Experte (kein Telekom-Mitarbeiter) www.ksit.de
.........................................................................................
bintec be.ip plus / Digitalisierungsbox Premium
für den ALL-IP-Anschluss, incl. vorhandener ISDN-TK-Anlage, Team-Ruf, WLAN-Controller, Anrufbeantworter, Nachtschaltung, Parallelruf, VPN, u.v.m.
Hilfe / Kontakt per PN etc. möglich