abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten
Gelöst

IPSec-VPN-Konfiguration der Digibox Premium für Macbook Pro

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 22

Hallo,

ich versuche eine VPN-Verbindung zwischen der Digitalisierungsbox Premium und einem Macbook Pro herzustellen um für die Belegschaft Home Office zu ermöglichen. Bin in einem externen Netz und greife per Fernzugriff auf die Digibox zu.

 

Habs nach folgender Anleitung probiert: Klick Die Adresse des DeutschlandLAN-Anschlusses ist statisch, deshalb habe ich den DynDNS-Teil weggelassen. Ansonsten habe ich alles entsprechend ausgeführt.

 

Auf dem Macbook nutze ich den "hauseigenen" VPN-Client und dort L2TPüber IPSec.

 

Folgende Fehlermeldung kann ich aus den Logs der Digibox lesen:

16:46:13Information/IPSecP1: peer 0 () sa 79 (R): Vendor ID: 217.233.xxx.xxx:65037 (No Id) is 'draft-ietf-ipsec-nat-t-ike-02'
16:46:13Information/IPSecP1: peer 0 () sa 79 (R): Vendor ID: 217.233.xxx.xxx:65037 (No Id) is '4048b7d56ebce88525e7de7f00d6c2d380000000'
16:46:13Information/IPSecP1: peer 0 () sa 79 (R): Vendor ID: 217.233.xxx.xxx:65037 (No Id) is 'Dead Peer Detection (DPD, RFC 3706)'
16:46:13Information/IPSecP1: peer 0 () sa 79 (R): failed ip 80.147.xxx.xxx <- ip 217.233.xxx.xxx (Authentication failed)

 

Haben Sie eine Idee oder gibt es ein BestPractice um das VPN einzurichten?

 

Vielen Dank vorab und Grüße,

 

Guido

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 3 von 22
21 ANTWORTEN 21
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 22

Ich gehe mal davon aus, daß IPSec der Digitalisierungsbox nicht L2TP ist.

 Edit: Oder L2TP konfiguriert werden müsste. Die iPhone Anbindung ist nicht L2TP.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 3 von 22
Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 22

Großen Dank. Mit der Anleitung hat es funktioniert.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 22

Hallo erstmal

 

Bei mir hat es leide rnicht geklappt nach der Anleitung Traurig

 

Ich vermute mal es liegt am Peer Namen vom MacBook den ich der Digibox falsch eingetragen habe. Bedeutet der wird vermutlich anders sein als Iphone_peer. Ich bin leider kein Mac Spezialist und finde somit nicht den peer Namen vom Macbook. Wo finde ich den bzw isz das der Name vom Rechner?

 

oder hat jemand eine andere Anleintung gefunden für ein Macbook?

 

danke und beste Grüße

Denis