Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis

Habt ihr Fragen zu den neuen iPhone Modellen? Zu unserem Hauptbeitrag gehts hier entlang.

Antworten

AW: Rufumleitung mit Telefonanlage an Digitalisierungsbox Premium

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 11 von 36
(122 Ansichten)

Rufumleitung mit Telefonanlage an Digitalisierungsbox Premium

Hallo @DiPaPe, von mir auch ein frohes neues Jahr.
Ich habe mir den Anschluss einmal angeschaut. Sie nutzen einen Sip Trunk Anschluss. Das Leistungsmerkmal Clip no Screening, das @Kalle2014 erwähnt hat, kann dazu gebucht werden. Monatliche Kosten hierfür 12,95€ Netto monatlich.
Ich habe da einen ähnlichen Fall in der Community gefunden . Hoffe dies hilft hier weiter.
Viele Grüße aus Kiel Heike Ha.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
0 Kudos
Antworten
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 12 von 36
(115 Ansichten)

AW: Rufumleitung mit Telefonanlage an Digitalisierungsbox Premium

Vielen Dank für die Antwort, das lässt ja zumindest schon mal hoffen.

Alerdings finde ich es nicht akzeptabel für ein Leistungsmerkmal welches wir vorher hatten eine Extra Gebühr zu bezahlen. Es ist ja nicht so das wir den VOIP anschluss haben wollten sondern wir mußten umstellen. Dann wurde uns gesagt wir sollen diese Digitalisierungsbox nehmen und alles wäre genauso wie vorher, für die Anlage wäre es weiterhin wie ein ISDN Anschluss.. Das meisste klappt aber halt die Rufweiterleitung nicht. Weder die im Amt noch die über den Umweg das wir hier auch noch zusätzliche Leitungen belegt haben und die Gebühren zahlen. Diese klappt zwar mehr oder weniger jedoch fehlt das wichtige Merkmal mit der Rufnummernanzeige unseres Kunden nach der Weiterleitung. Kann es sein das dass VOIP System noch nicht ganz ausgereift ist oder nutzt man die Umstellung aus um den Kunden noch paar zusatz Gebühren auszubrummen ?

 

0 Kudos
Antworten
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 13 von 36
(111 Ansichten)

Rufumleitung mit Telefonanlage an Digitalisierungsbox Premium

@DiPaPe, das Leistungsmerkmal Clip no Screening war auch beim ISDN Anlagen Anschluss kostenpflichtig. Dies musste auch hinzugebucht werden, war also nicht automatisch Leistungsmerkmal.
Viele Grüße Heike Ha.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
0 Kudos
Antworten
Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 14 von 36
(105 Ansichten)

AW: Rufumleitung mit Telefonanlage an Digitalisierungsbox Premium

Man konnte aber früher beim ISDN-Anschluss eine AWS im AMT einrichten. Und das geht jetzt nur noch über SIP302 wenn man einen SIP - Trunk Anschluss hat.

Die Rufumleitung über die TK-Anlage durch einen zweiten Anruf vorzunehmen, ist sowieso schlecht. Denn damit wird abgehend ein Sprachkanal belegt.

Gruß,
Karlheinz Schmidthaus
selbstst. IT-Dienstleister & DigiBox-Experte (kein Telekom-Mitarbeiter) www.ksit.de
.........................................................................................
bintec be.ip plus / Digitalisierungsbox Premium
für den ALL-IP-Anschluss, incl. vorhandener ISDN-TK-Anlage, Team-Ruf, WLAN-Controller, Anrufbeantworter, Nachtschaltung, Parallelruf, VPN, u.v.m.
Hilfe / Kontakt per PN etc. möglich
0 Kudos
Antworten
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 15 von 36
(96 Ansichten)

AW: Rufumleitung mit Telefonanlage an Digitalisierungsbox Premium

Danke @Kalle2014 genau darauf wollte ich hinaus. Es hat früher ohne weiteres funktioniert und nun macht es das nicht mehr. Ja ich kann die Rufumleitung jetzt statt im Amt in der Anlage machen, habe hier schon mal mehr kosten. Dann zusätzlich das Merkmal Clip On Screening, kostet auch wieder. Wie ich schon erwähnt habe war das ja nicht unser wunsch das wir auf VOIP umgestellt werden. Dann hat jemand meinem Kollegen diese tolle Digitalisierungsbox "verkauft" und gesagt damit bleib alles so wie es war. Bleibt es nicht und wirklich brauchen sollte man diese bei einer VOIP fähigen Telefonanlage welche die OmniPCX ja ist auch nicht wirklich. Das ist für den Kunden alles ein wenig ungünstig muss ich sagen, ich hoffe Sie können das verstehen @Heike Ha..

Trotz allem möchte ich mich schon einmal für die Hilfe bedanken.

0 Kudos
Antworten