abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten

Sichere Verbindung zweier Firmen mit Windows AD

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 5

Hallo,

wir legen gerade unsere Büroräumlichkeiten mit einer anderen Firma zusammen und möchten unsere Netzwerke dafür konfigurieren. Wir nutzen einige gemeinsame Ressourcen (Drucker, Besprechungsraum-TV), aber sind zwei unterschiedliche Firmen. Wir überlegen jetzt, wie man eine Möglichkeit zur selektiven Verfügungstellung von anderen Ressourcen (z.B. Netzlaufwerke) im jeweils anderen Netz möglichst einfach realisieren kann (Stichwort DSGVO).

 

Hier der Aufbau:

- Netzwerk 1: Vodafone Kabel Business mit Fritz Box und Samba4 Active Directory Controller (Synology) 192.168.0.0/24

- Netzwerk 2: Telekom DSL Business mit Digitalisierungsbox und Windows Domänencontroller 192.168.1.0/24

 

Beide Netzwerke hängen auf einem managed Switch und sind per VLAN voneinander getrennt, Drucker und Fernseher hängen in einem dritten VLAN, auf welches beide Netze zugreifen können. Dies ist natürlich für AD Controller oder Fileserver nicht so einfach möglich.

 

Zur Verbindung wäre VPN natürlich eine Lösung, aber da wir ja bereits physikalisch am selben Standort sind, wäre es natürlich reizend, wenn unsere Ressource nicht erst durch die langsamen Internetleitungen geschickt werden müssen. Ich habe in beiden Routern keine Einstellungen gefunden, die eine Konfiguration von VPN über die LAN Leitungen statt über WAN/Internet zulassen.

Gibt es andere Möglichkeiten? Ich bin für Anregung und Hilfe sehr dankbar.

4 ANTWORTEN 4
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 5

Hallo @podden ,

um welches Modell Digitalisierungsbox handelt es sich? Die Digitalisierungsbox Smart und Premium sind Dual-WAN - fähig, man könnte also die beiden Anschlüsse zusammenfassen.

Gruß,
Karlheinz Schmidthaus
selbstst. IT-Dienstleister & DigiBox-Premium/Smart - Experte (kein Telekom-Mitarbeiter) www.ksit.de
.........................................................................................
bintec be.ip plus / Digitalisierungsbox Premium
für den ALL-IP-Anschluss, incl. vorhandener ISDN-TK-Anlage, Team-Ruf, WLAN-Controller, Anrufbeantworter, Nachtschaltung, Parallelruf, VPN, u.v.m.
Hilfe / Kontakt per PN etc. möglich
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 5
Es ist die SMART Version. Verstehe ich richtig, dass VPN dann nicht mehr notwendig ist? Ich hänge den WAN2 der Digitalisierungsbox in das andere VLAN und blocke in der Firewall den Netzwerkverkehr ausser den für die AD Vertrauensstellung notwendigen?
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 5
Hallo @podden,

herzlich willkommen in unserer Community. Schön, dass Sie den Weg hierher gefunden haben.

Sie haben ja auch schon Antwort von unserem sehr hilfreichen und kompetenten User @Kalle2014 bekommen. Vielen Dank von mir an ihn.

Noch ein Tipp von mir zur Community: Wenn Sie Rückfragen an einen User haben, dann schreiben sie bitte den Usernamen mit "@" davor direkt in Ihre Nachfrage. Dann erhält der Angesprochene die Nachricht, dass er in der Community erwähnt wurde.

@Kalle2014, kannst du podden bei seiner Nachfrage weiter helfen?

Viele Grüße
Angela G.
Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 5 von 5
Hallo @podden,

wird hier noch weitere Unterstützung benötigt? Wenn ja, dann füllen Sie bitte in Ihren Benutzerdaten die Felder „Kundennummer“ und/oder „Telefonnummer“ aus. Über folgenden Link gelangen Sie sofort zur richtigen Stelle in Ihrem Profil http://bit.ly/Kundeninfos Im Anschluss freue ich mich über eine kurze Rückmeldung.

Viele Grüße
Angela G.
Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.