abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten

VPN mit Dual-Stack

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 11

http://ipv6-test.com/ zeigt immer Fehler:

Pv6 connectivity
IPv6:
Not supported

 
10 ANTWORTEN 10
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 11

Bitte mehr Angaben, wie soll man so helfen!?
Welche Geräte? IPV6 im Router angeschaltet und bekommt er eine öffentliche IPV6? Und wenn ja, VPN wie eingestellt?

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 3 von 11

Na dann hast du vermutlich keine IPv6 am Rechner?

WEnn es ordentlich konfiguriert ist geht es, gerade getestet.

2016-10-27 14_35_59-3D Builder.pngStefan
Internet zu langsam? hier klicken
Fiber 1000 / Magenta Giga MagentaTV Plus 1xMR401/3xMR201
Router: Supermicro C2758 / pfSense 2.4.3

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 11

@geige1 ist eigentlich der normal Fall das der Client über VPN nur eine IPv4 erhält. Aus diesem Gund erhältst du diese Meldung.  IPv6 wird nicht über VPN unterstützt

 

 

@Stefan war dein PC wirklich bei dem Test ein Client über ein VPN Tunnel ? oder hast du VPN überlesen Zwinkernd

Fritzbox 7590 am MagentaZuhause XL TV plus.
WLAN Mesh mit FRITZ!Repeater 3000, FRITZ!WLAN Repeater 1750E, FRITZ!WLAN Repeater 450E
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5 von 11

 OpenVPN  dualstack mit pfSense Router 2.4

 

 

2016-10-27 14_35_59-3D Builder.pngStefan
Internet zu langsam? hier klicken
Fiber 1000 / Magenta Giga MagentaTV Plus 1xMR401/3xMR201
Router: Supermicro C2758 / pfSense 2.4.3