Community-Browser
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten
Gelöst

Firma Ranger Marketing & Vertriebs GmbH

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 21 von 31

Keine Ahnung, ob sie zu mehr als einer Person kommen.

 

<telekomisch OT>

Man wollte mir mal einen Staubsauger von Kirby verkaufen (Preis ca. 1200€). Ich ließ mir den vorführen *oh-ist-der-laut*, dann wollte man die Bestellung machen, ich bin dann aber hartnäckig geblieben, obwohl noch ein zweiter "Drücker" kam und später noch ein dritter anrief. Selbst zu dritt haben sie auf Granit gebissen. Zum Schluss hatte ich nur die unausgefüllten Schriftstücke liegen und die drei mussten erfolglos von dannen ziehen.

</OT>

Gruß von sg-flinux
Diese Mütze gehörte meinem Vater, sg-fan-senior. R.I.P.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 22 von 31

Hallo zusammen,

 

ich hake mich hier mal ein und schildere meine Begegnung mit solchen Individuen.

Dazu sei gesagt, das ich bei RANGER auf der "NOGO-Liste" stehe!!

Gestern Spätnachmittag klinglt es bei mir an der Tür- ein Mann meldete sich er sei von der TK und müsste im Hause die Anlage Prüfen, weil es Probleme mit der Glasfaserleitung gäbe. Das im Keller ein Verteiler ist, war es logisch nachvollziehbar, aber irgendwie kam mir das auch komisch vor.

Warum bitte sollte einer "Mal so Klingeln?" noch dazu kam keiner zu mir in den 5. Stock! Ich wartete und schloss dann später die Haustür, für mich war das erledigt.

Nach 10 Min klingt es dann dirket vor meiner Tür- Ein Mann der dann gleich fragte ob ich Kunde der TK sei und er sei IM AUFTRAG DER TK bei mir!!

Hallo?! Wenn ich Kunde bin, so erwarte ich auch dass ein Vertriebler weiß, was für Produkte ich habe!

Zum anderen habe ich mir als erstes den Mitarbeiterausweis zeigen lassen, als ich dann oben rechts in der Ecke in Blauen Buchstaben "RANGER" las, läuteten bei mir alle Alarmglocken.

Ich schaute ihn nur an und sagte "So schon wieder ein Ranger!" Er grinste nur und meinte dann "Hehe- Ja" ich entgegente nur das ich auf der NOGO-Liste stehe und ob man das nicht verinnerlicht hat. Er wurde dan noch richtig Kibich und meinte nur "Das kann ich erst dann feststellen, wenn ich Ihre Daten aufgerufen habe" HA HA HA, was für eine Unverschämtheit- so geht es NICHT!!

Das einzige was bei mir an die Tür kommt ist VORWERK und nicht so ein .....!

Ich war nicht untätig und rief bei Ranger an : 0211 2000 8300 sowie 8100 jedesmal das gleiche "Sie sind mit der FA Ranger Marketing verbunden, wir sind nicht da oder im Gespräche- in der Zeit von Mo-Fr von 8:30 bis 18:30.

Na toll, die haben bei mir nix zu suchen. Also rief ich im Center der TK an um mir hilfe zu holen, der MA war sehr nett und mehr als zu vorkommend, so wie ich es auch gewohnt bin. Ich bat ihn dann mein Anliegen weiterzuleiten, da ich weis, das dass Marketing nicht unbedingt am Kundentelefon sitzt.

Ich hoffe nur das es hier zusätzlich die Richtige Abteilung erreicht und sowas abgestellt wird.

Ich bin überzeugter TK Kunde, wer Premiumservice und Leistung erwartet kann sich hier verlassen. Wer meint "Geiz ist Geil" der soll von mir aus ohne Telefon und Internet auskommen, mir ist Guter Service und Leistung wichtig.

Umso mehr erwarte ich auch nicht von solchen Grinsebacken "Gestört und Belästigt" zu werden.

 

Wenn ich so überlege was mit der kleinen Omi passieren würde, wenn so einer wir der "Verträge" generiert, das ist eine Schande. Jeder soll sein Geld verdienen, aber bitte nicht so!! Hier wünsche ich mir eine Stellungnahme seitens der TK und eine ORDENTLICHE ABMAHNUNG dem Unternehmen Ranger Marketing.

Wer schon die vereinbarten "Permissions" respektiert, dem ist es auch egal ob sich einer beschwert oder nicht.

 

Bitte liebe Telekom-Mitarbeiter, leitet diese weiter, damit das Ansehen der TK nicht weiter in Verruf gerät, solche Vertriebler wie die tun sowas und ich finde das die telekom als Unternehmen nachwievor ein sehr hohes Ansehen genießt, welches nicht so runtergezogen werden somm bzw. muss!

 

Wenn andere diese Masche kennen, würde ich mich freuen, wenn man sich dem Anschließt

Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 23 von 31
Wird sich wohl nicht mehr ändern mit der TK und Ranger, machen ja beide einen ordentlichen Reibach mit der Masche. Was mir auffällt ist das die Herren von Ranger hauptsächlich um den Jahreswechsel aktiv werden und dann auch besonders in den sozialschwachen Gegenden. Ein Schelm wer hier ein System erkennt. Ich sagen nur:"Pfui Telekom!" Ihr solltet euch schämen auf solche Vertriebspartner zu setzten und standhaft deren unlautere Methoden als "Einzelfälle" ab zu tun. Von einem solchen "Partner" sollte sich ein Unternehmen, welches als seriös wahr genommen werden möchte, längst getrennt haben. Aber solange TK/DB/Post immer noch in "Halbstaatlichkeit" oder "vermeintlicher Monopolstellung" mit Staatlicher "Duldung" agieren können wird sich wohl nichts ändern.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 24 von 31

Oh doch, habe gerade mit herrn Bxxxxxxx der Ranger Marketing GmbH gesprochen (Qualitätssicherung)

Nachdem er mir bestätigt hat, das ich seit 2011 !! Bereits in der NOGO Liste stehe haben sie sich fehlverhalten, also werde ich gleich zur Polizei und Anzeigen wegen Hausfriedensbruch erstatten.

Sie wollen es- sie bekommen es. Zum anderen habe ich den Herrn Bxxxxxx 7 Tage gegeben für eine Stellungnahme sowie Entschuldigung.

 

 

 

 

 

Anmerkung von Telekom hilft:

Namen editiert

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 25 von 31

hier noch ein Update.

ich habe mich gerade mit dem Service-Center in verbindung gesetzt, es wird weitergeleitet mit allen Information zum Sachverhalt- dazu habe ich bei der Polizei weniger erreicht. Wegen Hausriedensbruch komme ich hier leider nicht an die Firma.....Aber wozu gibt es Akte 2017 von SAT.1 denen habe ich die Kopie dieses Beitrags geschickt mit der Bitte um Hilfe.

Vielleicht hat die Firma Ranger bald ausgesorgt, wenn es die Runde macht.

Sicher wird hier der eine oder andere Sagen "Na und?! Was bringt das?" Hier kann ich nur sagen, wer nicht dafür kämpft und den Mund aufmacht so wie Hartnäckigkeit beweißt, braucht sich nicht wundern wenn alles beim alten bleibt und man in Angst leben muss, nur weil SOLCHE einen schnelle Euro machen wollen.