• Community-Browser
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        Lob an eine Mitarbeiterin der Telekom

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 2

        Sehr geehrte Damen und Herren,

         

        Hiermit möchte ich ein großes Lob an die Mitarbeiterin Frau S. E. abgeben. 

        Sie hat sich sofort und ernsthaft aller tariflichen Unstimmigkeiten angenommen und sie umgehend geklärt.

        Außerdem hat Sie jede noch offene Frage von mir fachlich einwandfrei, geduldig und

        unmissverständlich beantwortet.

        Frau E. ist meines Erachtens nach eine Mitarbeiterin bei der die Kundenzufriedenheit wirklich an erster Stelle steht.

        Ein herzliches Dankeschön dafür. 

        Mit freundlichen grüßen 

        Herr H.


        [Sherlocka: Namen gekürzt (Datenschutz)]

        1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

        Akzeptierte Lösungen
        2 Sterne Mitgestalter
        2 Sterne Mitgestalter
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 2 von 2

        Hallo @lukasseidel47,

         

        schön, auch mal ein Lob zu lesen. Fröhlich

        Aus Datenschutzgründen solltest du jedoch trotzdem nicht den vollständigen Namen der Mitarbeiterin hier posten.

         

        Wenn du möchtest kannst du dieses Kontaktformular ausfüllen.

        Dann bekommt das Lob nicht nur die Mitarbeiterin mit, sondern auch sein Vorgesetzter oder seine Vorgesetzte.

        1 ANTWORT 1
        2 Sterne Mitgestalter
        2 Sterne Mitgestalter
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 2 von 2

        Hallo @lukasseidel47,

         

        schön, auch mal ein Lob zu lesen. Fröhlich

        Aus Datenschutzgründen solltest du jedoch trotzdem nicht den vollständigen Namen der Mitarbeiterin hier posten.

         

        Wenn du möchtest kannst du dieses Kontaktformular ausfüllen.

        Dann bekommt das Lob nicht nur die Mitarbeiterin mit, sondern auch sein Vorgesetzter oder seine Vorgesetzte.