Community-Browser
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten
Gelöst

Plauderecke ab 11.11.17

Highlighted
Moderator-Legende
Moderator-Legende
Beitrag: 5966 von 19.237

Ich auch nicht @Peuki.

So, ich roll die Yoga-Matte aus und mach die Biege*. Namaste!

*Was ein schönes Wortspiel... Lachend

ehem. Community Manager Susann R.


#proudtobemagenta

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5967 von 19.237

Gute Nacht allerseits,

macht es gut bis Morgen nach dem Wetterchaos Engel

Gruß

Waage1969

Meine "Kernfreizeitzeiten" sind meistens Mo.-Fr. irgendwann ein paar Stunden. 
P.S.: bevor ich es vergesse Rechtschreibfehler können kostenlos übernommen werden und dienen der Aufmerksamkeit beim lesen !  Zwinkernd

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5968 von 19.237

Also irgendwie kommt man hier nicht weiter.

Ich bin dafür das die Telekom Hilft Community einen CHAT bekommt, meinetwegen auch IRC

Damit das Telekom Hilft Team dir helfen kann füge bitte hier: Profildaten ausfüllen deine Daten ein. Die Informationen können nur vom Telekom Hilft Team gesehen werden.
3 Sterne Mitgestalter
3 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5969 von 19.237

Liebe @Sherlocka

 


@Sherlocka schrieb:

 

Spoiler

Eine endgültige Aufgabenverteilung für die Neuen gibt es noch nicht. Diejenige mit dem fertigen Doppelstudium hat nichts mit Software zu tun. Und die andere macht parallel zu ihrer Telekomtatigkeit ein Studium, ist also auch nur eingeschränkt belastbar. Die zwei "neuen" CMs sitzen in Bielefeld wie Thomas Wi. Thomas Wi war in der Vergangenheit eher für die Social Media zuständig wie Facebook und Twitter. Also nix CommuntiySoftware.

 

Schmidti wäre wie Waldemar in Westerfeldestede, aber die dürfte mit ihren Laboren bereits sehr ausgelastet sein.

 

Und in Kiel gab es keine neuen CMs, wie es aussieht. Für die neuen GK-Teamies wurde kein CM genannt oder vorgestellt. Also ist Markus L der einzige CM in Kiel, und der hat somit noch ein paar Teamies mehr unter sich, dürfte schon damit mehr ausgelastet sein. Zudem hat er eigentlich, soweit ich das bisher mitbekommen hatte, eher andere Aufgaben als die Software. 

 

Wenn sie Waldemar nicht andere Aufgaben abnehmen und nach Bielefeld verlagern, dann hat er demnach nicht nur die Software alleine sondern noch vieles andere zu erledigen.

 

Armer Waldemar.


im Klartext: Niemand fühlt sich verantwortlich. Wie wär's mit Umstrukturierung, Leute einstellen, Abläufe überdenken usw. Von der Telekom höre ich immer nur, dass die Mitarbeiter überlastet sind. Muss ich als Kundin dafür Verständnis haben?

 

Erst heute Morgen hörte ich wieder, dass die Disposition und die Techniker überlastet sind. Und der Kunde hockt dann sechs Stunden da und wartet vergebens auf einen Techniker. Das ist mir gestern geschehen. Der Techniker log dann auch noch und behauptete, ich sei nicht erreichbar gewesen. Arme Marlise!

 

Liebe Grüße

Marlise

Bitte hinterlege Deine Profildaten hier. Bei Bedarf wird sich jemand vom Telekomteam melden.


Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5970 von 19.237

@SusiSann schrieb:

Ich auch nicht @Peuki.

 


Sehr gut @SusiSann - bei mir funktioniert das meistens nur bis zum Mittwoch.... morgen müssen meine Kollegen wieder leiden. Zwinkernd (war nur Spaß...)

 


SusiSann schrieb: 
So, ich roll die Yoga-Matte aus und mach die Biege*. Namaste!

*Was ein schönes Wortspiel... Lachend


Cool.... Ich sollte mir mal ein "Reise-Yoga-Matte" zulegen, evtl. hilft das ja. Fröhlich

 

Schönen Abend noch und lG

Peuki

Die beste Motivation ist das eigene Wollen.

Schon gesehen? Hinterlegt Eure Daten im Profil, damit das Team bei Bedarf schneller und unkompliziert helfen kann.