Community-Browser
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten

Smarthome (Qivicon) + Dlink-Kamera = Video im Mediencenter, welcher Player ?

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 6

Moin!

 

Seit ein paar Tagen habe ich das Qivicon-System und auch eine DLink-Kamera eingebunden.

Ein Testvideo wurde in das Mediencenter hochgeladen.

 

Aber, wie kann ich das Video ansehen? Win10 hat keinen Medienplayer mehr, das dortige Standardprogramm kommt mit dem Video nicht zurecht (Fehlermeldung, Abspielen nicht möglich). Habe den VLC-Player installiert, aber der spielt es auch nicht ab.

 

Welchen Player können Sie empfehlen, wie ist das Videoformat (mp4 - aber welcher Codec)?

 

Grüße aus Friesland Fröhlich

5 ANTWORTEN 5
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 6

Hast Du einfach nur auf ebay die Hardware ohne Lizenz gekauft oder hast Du die Telekom-Lösung mit der Smartphone-App - in welcher Du das Video anschauen kannst...

 

Ansonsten vom PC aus... da geh ich nur mit dem Browser Firefox ins Mediencenter rein in den Ordner, wo die aus Alarmsituationen resultierenden mp4-Dateien liegen - und beim Klick darauf startet gleich ein Player, so ganz ohne expliziten Download.

Aber auch wenn ich die Datei auf den PC runterlade - der vlc spielt sie anstandslos ab (allerdings unter Win 8.1).

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 6

Guten Abend,

bei meinem Windows 10 werden sowohl mit Edge als auch mit dem Interent Explorer die im Mediencenter gespeicherten Videos der Kameras problemlos abgespielt. Einen besonderen Player habe ich nicht installiert.

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 6
Moin!

Auf dem Smartphone-App funktioniert das Abspielen. Auf dem PC weiterhin nicht.
VLC - passiert gar nichts, keine Fehlermeldung, einfach nichts.
Win10 TV/Video, Fehlermeldung 0xc00d36c4.
Merkwürdig, oder? Fröhlich
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 6

Moin!

 

Nachtrag: Mit der App geht's seit dem letzten Update auch nicht mehr, Wiedergabe nicht möglich.

 

Es muss doch irgendein Programm geben, das den Codec wiedergeben kann, oder?

 

Sonst wäre das ja schlichtweg nutzlos.