Antworten

Die neue CONNECT App der Telekom ist da! Jetzt mit unseren Experten austauschen!

Telekom Experte
Telekom Experte
Beitrag: 356 von 461

@DrDAN schrieb:

patrickn schrieb

 

Die VPN Zugangsdaten sind nicht geheim. 

https://www.telekom.de/hilfe/mobilfunk-mobiles-internet/mobiles-internet-e-mail/hotspot/konfiguratio...

 

 


Hi @patrickn

 

funktioniert hier tatsächlich etwas anders.. Der Username/Password wird wohl von der App beim einrichten generiert und ist ein langer String, auf den sich nicht schließen lässt.. Ebenso ist hier der Server "telekom-vpn.net" und nicht "wlan-vpn.t-mobile.net"

 

BTW: Den Satz "Benutze die Connect App-App, um die Einstellungen für "Connect App" zu konfigurieren" find ich klasse - wenngleich er natürlich korrekt ist Zwinkernd

 

 


Hey @DrDAN & @patrickn

 

Wie DrDan schon sagte ist das eine andere VPN Infrastruktur. Für das Connect App VPN werden die Daten generiert.

Wir wollen ja auch unseren Kunden einen mehrwert mit der App bringen 

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 357 von 461

Aus dem Festnetzbereich und "nein" auch ein Login ohne App funktioniert scheinbar nicht

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 358 von 461

Hi @Sascha_D. und die Kollegen,

 

kurze Frage zur Andorid Version: 

Ich habe alle Einstellungen etc. getroffen. Weshalb versucht sich mein Handy an meinem Festnetzanschluss oft im FON Netzwerk anzumelden? Bin der Meinung dass dies ja auch technisch mit der eigenen Kennung am eigenen Router nicht funktioniert? 

Wenn ich kurz in den Flugmodus wechsel und ihn wieder deaktiviere gehts wieder ab ins "Home_5" - also mein bevorzugtes und konfiguriertes WLAN...

 

BG
Michael

MagentaTV und SmartHome sind meine Themen, die mich interessieren und zu denen ich gerne helfe, aber auch bei allem anderen unterstütze ich nach bestem Wissen und Gewissen ?

Ich schreibe als User einer Community und freue mich wenn ich zur Lösung beitragen konnte über Deinen/Eure KuDo's und Lösungsmarkierungen Fröhlich
Highlighted
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 359 von 461

Danke nochmals für die bisherige Beantwortung meiner Fragen. Aber auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole... mir ist noch nicht 100% klar, ob die Option "beste Verbindung" lediglich Hotspots gegenüber einer schnellen LTE Verbindung vernachlässigt, oder ob es auch passieren könnte, dass mein eigentlich schnelles Wlan Heimnetzwerk ignoriert wird, weil LTE evtl. noch schneller ist. 

Danke für eure Geduld.... Zwinkernd

Grüße,

Ralf

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 360 von 461

Hallo,

 apropos Mehrwert, da hab ich doch gleich mal eine Frage.

In der iOS Version der App werden bei mir Zugangsdaten für VPN abgefragt.

Wenn ich in der App in einem (verschlüsselten) WLAN VPN einschalte, erscheint ein Fenster "VPN Verbindung" "Authentifizierung eingeben"; darunter zwei Eingabefelder für "Account" und "Passwort".

In "Account"  steht der lange String aus der VPN Konfiguration (Accountname) des iPhone für die Connect App.

Was soll man denn in "Passwort" eintragen?

 

Grüße

hp