Antworten

HomeTalk App für iPhone wird eingestellt

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 1 von 44

Zur Info
Beim heutigen Update (Version2.4.0) der HomeTalk App wird bei Neuheiten der Hinweis (auf "mehr" klicken) gegeben:

Die HomeTalk App wird spätestens Anfang Januar 2019 abgeschaltet. Danach können Sie die App nicht mehr benutzen.

Antwort nach besten Wissen aber ohne Gewähr.
Gruß Rainer
43 ANTWORTEN 43
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 44

Auch unter Android gibt es nun die Meldung im Playstore.

5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 44

Dann wird es hoffentlich "Ersatz" geben.

MagentaZuhause L mit Entertain TV - VDSL2 17a G.Vector (ITU G.993.5) an Broadcom 192.85 über FRITZ!Box 7590
Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 4 von 44

@HaGeZi  schrieb:

Dann wird es hoffentlich "Ersatz" geben.


Gibt es doch !  (Stichwort: SoftPhone, wie z.B. ZoIPer)

Stammt allerdings nicht aus dem Hause Telekom...

 

https://telekomhilft.telekom.de/t5/Telefonie-Internet/ip-Anschluss-mit-ZoIPer-Softphone-nutzen/td-p/...

Highlighted
Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 5 von 44

Gute Entscheidung, diese Apps sind wie die Fritz!Phone App ungeeignet wegen dem Akkuverbrauch und jetzt wohl All-Net Flats so günstig sind braucht man das wirklich nicht mehr.