Antworten
Gelöst

Ich wollte mal fragen ob mein Konto für goggle play käufe auf Abrechnung freigeschaltet ist?

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 2

Ich versuche eine App auf Google Play zu kaufen über Abrechnung der Telekom. Aber ich bekomme nur zu sehen das dieses nicht freigeschaltet ist. Und meine Frage ist wie bekomme ich diesen Dienst freigeschaltet? 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 2

Guten Morgen @fortuna.1899kevin und herzlich willkommen in unserer Community!

Zunächst ist wichtig, dass du keine Drittanbieter-Sperre für deinen Mobilfunkvertrag eingerichtet hast. Die Sperren lassen sich im Kundencenter einrichten und löschen.

Dann soll das ganze gemäß meiner Unterlagen folgendermaßen funktionieren :wink::

1.  bei Google Play die gewünschte App auswählen
2.  um eine kostenpflichtige App zu kaufen, auf das Preisfeld oben rechts klicken
3.  Dann "Zahlungsweise hinzufügen" auswählen
4.  Wenn über die Mobilfunk-Rechnung bezahlt werden soll, dann in dem sich öffnenden Fenster auf "Telekom-Konto belasten" klicken
5.  Die vollständigen Adressdaten eingeben, die auch auf der Rechnung erscheinen sollen
6.  Zum Bestätigen der Eingabe auf "OK" klicken
7.  Auf das "Stiftsymbol" klicken, wenn die Rechnungsdaten noch einmal bearbeitet werden sollen
8.  Auf "Akzeptieren" klicken, um die Speicherung der Daten zu bestätigen
9.  Auf "Akzeptieren und Kaufen" klicken, um den Kauf abzuschließen
10. Die Bestellung kann innerhalb von 15 Minuten ab Kauf storniert werden.
11. zum Start der App warten, bis diese vollständig heruntergeladen und installiert ist

Und hier noch ein paar weitere Hinweise:

- Vertragskunden und Prepaid-Kunde (ausreichendes Guthaben muss vor dem Kauf geladen sein)
- Die vollständige Kaufhistorie wir bei Google Play dokumentiert.
- Der Einkauf muss direkt vom Smartphone im Mobilfunknetz (kein WLAN) innerhalb Deutschlands stattfinden.
- Es können beliebig viele Apps und Zusatzdienste über die Mobilfunk-Rechnung bezahlt werden.
- Minimum 7 Cent pro Einkauf
- maximal 30 € Pro Einkauf
- Es kann nur in der Landeswährung (€) bezahlt werden.
- InApp-Käufe sind möglich (keine 15 min Rückgaberecht)

 

Klappt nicht?

Viele liebe sonnige Grüße
Julia S.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 ANTWORT 1
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 2

Guten Morgen @fortuna.1899kevin und herzlich willkommen in unserer Community!

Zunächst ist wichtig, dass du keine Drittanbieter-Sperre für deinen Mobilfunkvertrag eingerichtet hast. Die Sperren lassen sich im Kundencenter einrichten und löschen.

Dann soll das ganze gemäß meiner Unterlagen folgendermaßen funktionieren :wink::

1.  bei Google Play die gewünschte App auswählen
2.  um eine kostenpflichtige App zu kaufen, auf das Preisfeld oben rechts klicken
3.  Dann "Zahlungsweise hinzufügen" auswählen
4.  Wenn über die Mobilfunk-Rechnung bezahlt werden soll, dann in dem sich öffnenden Fenster auf "Telekom-Konto belasten" klicken
5.  Die vollständigen Adressdaten eingeben, die auch auf der Rechnung erscheinen sollen
6.  Zum Bestätigen der Eingabe auf "OK" klicken
7.  Auf das "Stiftsymbol" klicken, wenn die Rechnungsdaten noch einmal bearbeitet werden sollen
8.  Auf "Akzeptieren" klicken, um die Speicherung der Daten zu bestätigen
9.  Auf "Akzeptieren und Kaufen" klicken, um den Kauf abzuschließen
10. Die Bestellung kann innerhalb von 15 Minuten ab Kauf storniert werden.
11. zum Start der App warten, bis diese vollständig heruntergeladen und installiert ist

Und hier noch ein paar weitere Hinweise:

- Vertragskunden und Prepaid-Kunde (ausreichendes Guthaben muss vor dem Kauf geladen sein)
- Die vollständige Kaufhistorie wir bei Google Play dokumentiert.
- Der Einkauf muss direkt vom Smartphone im Mobilfunknetz (kein WLAN) innerhalb Deutschlands stattfinden.
- Es können beliebig viele Apps und Zusatzdienste über die Mobilfunk-Rechnung bezahlt werden.
- Minimum 7 Cent pro Einkauf
- maximal 30 € Pro Einkauf
- Es kann nur in der Landeswährung (€) bezahlt werden.
- InApp-Käufe sind möglich (keine 15 min Rückgaberecht)

 

Klappt nicht?

Viele liebe sonnige Grüße
Julia S.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen