• Antworten

        Telekom hilft Labor: Jetzt die Android-App "Comty - die COMMUNITY-Zentrale" testen!

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 6 von 23

        @.Michael.  schrieb:

        Wir haben aktuell noch keine Apple-Version.


        Das dreht ein wenig die Geschichte - aus dem Fragebogen hatte ich wegen der Fragen nach apple herausgelesen, dass die apple Version bereits fertig sei. Dann macht es für mich wenig Sinn. Mag mich nicht mit mir selbst organisieren Zwinkernd

        Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

        Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
        Telekom Experte
        Telekom Experte
        Beitrag: 7 von 23

        @muc80337_2 Ja, dass wir noch keine Apple Version haben, ist eine Einschränkung. Ich kann deine Situation nachvollziehen. 

         

        Trotzdem danke für dein Interesse, vielleicht können wir dich ja später doch noch überzeugen, sobald wir dann eine Apple Version bereitstellen Zwinkernd

        4 Sterne Mitgestalter
        4 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 8 von 23

        Geht die App mit der DSGVO konform? Oder überträgt die auch personenbezogene Daten auf irgendwelche Server? Bevor ich mich auf eine Telekom-App einlassenwarte ich die Test von Fachleuten ab. Die Telekom hat ja bisher noch keine fehlerfreie Software fertiggebracht. Und das Android 5 ausgeschlossen wird finde schlecht, denn so wird man auf ein neues Smartphone gezwungen wenn man die App nutzen/testen möchte.

        Ignorantia iuris nocet
        quod non in foliis non est in mondo

        Sich regen bringt Segen. Sich aufregen bringt Magengeschwür. Zwinkernd
        Telekom Experte
        Telekom Experte
        Beitrag: 9 von 23

        Ja die App ist DSGVO konform. Android 6 kam bereits Ende 2015 raus, damit unterstützen wir die meisten geläufigen Endgeräte.

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 10 von 23

        Gibt es bei diesem Test eine Vergütung/Aufwandsentschädigung?