• Antworten
        Gelöst

        Wie kann ich als Geschäftskunde meinen aktuellen Datenverbrauch kontrollieren?

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 12

        Hallo,

        vor 5 Tagen habe ich vom Wettbewerber Vodafone zur Telekom gewechselt. Jetzt versuche ich zum Einen herauszufinden, wie ich als Geschäftskunde überhaupt kontrollieren kann, auf welchem Stand mein Datenverbrauch steht (z.B. meine 500MB bzw. die Festnetzminuten oder Frei-SMS). Dass es über die Telekom Service App anscheinend nicht geht - wie ich gelesen habe - ist schon mal sehr ernüchternd. Ich fühle mich somit als Geschäftskunde eindeutig zweitrangig behandelt. 

        Zum Anderen habe ich momentan überhaupt keinen Zugang zum Geschäftskundenbereich, da dort gerade Wartungsarbeiten durchgeführt werden. 

        Zu guter Letzt schaffe ich es nicht, mich (und meine Frau) für die als Geschenk beworbenen 5GB (Testsiegeraktion) anzumelden. Immer wieder bekomme ich angezeigt, daß meine Rufnummer dazu nicht berechtigt ist.

        Allerdings habe ich keine Sternchentexte oder Kleingedrucktes entdeckt, wonach bestimmte Tarife (ich habe einen Business Flex Premium mit 500 MB Flat) von der Geschenkaktion ausgenommen sind. Bei der telefonischen Hotline (12 Minuten Wartezeit) konnte mir auch nicht weitergeholfen werden - der Rat, mich über die Mobilen Daten und nicht über das WLAN einzuloggen, hat genau das selbe Ergebnis zu Wege gebracht.

        Können Sie Licht in das Dunkel der angesprochenen Fragen bringen? Danke!

        2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

        Akzeptierte Lösungen
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 2 von 12
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 5 von 12

        Guten Morgen zusammen,

        @Rurac ich freue mich sehr, dass Sie zu uns gewechselt sind und Sie ebenfalls ein neues Mitglied der Community geworden sind. Fröhlich

        @idontlike hat Ihnen bereits Antworten zu Ihren Fragen gegeben. Dem kann ich so weit zustimmen, auch wenn einige Antworten nicht befriedigend sind. Es ist dahin gehend korrekt, dass es sich beim BusinessFlex Tarif um eine Art Baukasten handelt und durch Optionen erweitert werden kann. Unser Kundencenter ist so gestrickt, dass unsere Apps (zum Beispiel Magenta Service App) die Daten eines Tarifs mit Flatrates anzeigt. Dazu kommt, dass durch die verschiedenen Rahmenverträge und deren hinterlegten Konditionen mit der App synchron gehalten werden kann. Denn diese Konditionen ändern sich laufend. Dennoch teile ich Ihnen gerne mit, dass uns dieser Umstand bekannt ist und wir bereits an einer Lösung arbeiten. Allerdings kann ich Ihnen noch nicht sagen, wann auch unsere Geschäftskunden ihre Daten per App im vollen Umfang einsehen können.

        Falls Sie Ihren Vertrag online verwalten wollen, kann ich Ihnen das Kundencenter für Geschäftskunden, dass Business Service Portal (BSP) empfehlen. Ihre Rechnungen können Sie ebenfalls online einsehen und verwalten. Nutzen Sie dazu bitte RechnungOnline für Geschäftskunden und zum Registrieren das Formular.

        Haben Sie weitere Fragen? Auch ich bin gerne weiterhin für Sie da und freue mich auf Ihre Rückmeldung.

        Freundliche Grüße
        Yalcin A.

        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
        11 ANTWORTEN 11
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 2 von 12
        2 Sterne Mitglied
        2 Sterne Mitglied
        Beitrag: 3 von 12

        Hallo @Rurac,

         

        willkommen in der Community.

         

        Hui... so viele Fragen. Im Grunde ist es recht einfach und doch so kompliziert. Die pauschale Antwort lautet: Ihr Tarif ist schuld.

         

        Der Business Flex Premium ist ein "Baukasten Tarif", das heißt es können, grob geschätzt, 200 verschiedene Optionen  gebucht werden. Genau da liegt auch das Problem, eine pauschale Anzeige von Verbrauchten Minuten, SMS, Daten und allem anderen ist daher nicht möglich... Diese Angaben in Apps sind immer auf das im Tarif enthaltene Volumina bezogen, da der Grundtarif aber nichts beinhaltet kann auch kein Verbrauch angezeigt werden (Anzeige von Optionen und deren Volumina ist nicht möglich).

         

        Was die Testsieger-Aktion angeht trifft das selbe zu, auch hier können nur Tarife teilnehmen die von Haus aus eine Datenflatrate integriert haben, dies ist bei Ihrem "Baukasten" leider nicht der Fall.

         

        Mit freundlichen Grüßen

         

        I

         

         

        Sarkasmus ist ein verbaler Schutzschild gegen fehlende ......
        Ein Kudo in Ehren kann niemand verwehren...

        Gern können Lösungen auch als diese markiert werden...
        Highlighted
        2 Sterne Mitglied
        2 Sterne Mitglied
        Beitrag: 4 von 12

        @Kugic schrieb:

        Eine Frage ich kann ich schonmal beantworten. 

         

        Die verbrauchten Daten sollten hier zu sehen sein

        https://pass.telekom.de

         


        Hier muss ich leider widersprechen @Kugic, das funktioniert bei dem Tarif nicht... Der Tarif hat ja keine Datenoption fest impletentiert. Hatte ihn selbst einige Jahre.... Willkommen in den Untiefen der Geschäftskunden Welt...

        Sarkasmus ist ein verbaler Schutzschild gegen fehlende ......
        Ein Kudo in Ehren kann niemand verwehren...

        Gern können Lösungen auch als diese markiert werden...
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 5 von 12

        Guten Morgen zusammen,

        @Rurac ich freue mich sehr, dass Sie zu uns gewechselt sind und Sie ebenfalls ein neues Mitglied der Community geworden sind. Fröhlich

        @idontlike hat Ihnen bereits Antworten zu Ihren Fragen gegeben. Dem kann ich so weit zustimmen, auch wenn einige Antworten nicht befriedigend sind. Es ist dahin gehend korrekt, dass es sich beim BusinessFlex Tarif um eine Art Baukasten handelt und durch Optionen erweitert werden kann. Unser Kundencenter ist so gestrickt, dass unsere Apps (zum Beispiel Magenta Service App) die Daten eines Tarifs mit Flatrates anzeigt. Dazu kommt, dass durch die verschiedenen Rahmenverträge und deren hinterlegten Konditionen mit der App synchron gehalten werden kann. Denn diese Konditionen ändern sich laufend. Dennoch teile ich Ihnen gerne mit, dass uns dieser Umstand bekannt ist und wir bereits an einer Lösung arbeiten. Allerdings kann ich Ihnen noch nicht sagen, wann auch unsere Geschäftskunden ihre Daten per App im vollen Umfang einsehen können.

        Falls Sie Ihren Vertrag online verwalten wollen, kann ich Ihnen das Kundencenter für Geschäftskunden, dass Business Service Portal (BSP) empfehlen. Ihre Rechnungen können Sie ebenfalls online einsehen und verwalten. Nutzen Sie dazu bitte RechnungOnline für Geschäftskunden und zum Registrieren das Formular.

        Haben Sie weitere Fragen? Auch ich bin gerne weiterhin für Sie da und freue mich auf Ihre Rückmeldung.

        Freundliche Grüße
        Yalcin A.

        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.