abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten
Gelöst

SIP-Trunk und Super Vectoring kombinieren

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 6

Hallo DTAG Team,

 

aktuell nutzen wir VDSL 100 BNG mit DeutschlandLAN SIP-Trunk (6 paralelle Gespäche). In unserem Gebiet ist seit 1.8. Super Vectoring möglich laut Flyer und Verfügbarkeitsauskunft.

 

Im Chat hat mir gerade der freundliche Berater erklärt, dass man Super Vectoring nicht mit SIP-Trunk kombinieren kann, weil es dafür anscheinend keinen Tarif gibt: "Ist leider vom System aus gesperrt. Ich kann Ihnen aber nicht den genauen Grund sagen, das müsste dann die Technik machen".

 

Wir müssten dazu den Tarif wechseln ("Mit einem neuen zusätzlichen Tarif geht das zwar nicht, allerdings würde es funktionieren, wenn Sie den SIP Trunk abändern würden.") zB. zu Deutschland LAN IP Start Premium. So weit ich die Beschreibung verstehe ist die Telefonie bei diesem Tarif aber nicht durchwahlfähig.

 

Warum geht das denn nicht? Technisch kann ich mir das nicht so recht erklären. Super Vectoring ist doch ein Feature der LineCard im DSLAM, das dürfte doch nichts mit Diensten wie SIP-Trunk/VoIP zu tun haben?

 

Ich finde es jedenfalls schade, dass Profianwender mit SIP Trunk nicht die höhere Geschwindigkeit nutzen können.

Es wäre schön, wenn hier (Auf-)Klärung möglich ist.

 

Vielen Dank.

 

TorstenVB

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 6

Hallo @TorstenVB

laut Zubuchoptionen ist Supervectoring für SIP-Trunk möglich.

https://www.telekom.de/dlp/agb/pdf/45313.pdf

 

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 4 von 6

Hallo Lin,

 

super, vielen Dank.

 

Ich hatte mittlerweile auch telefonisch Kontakt mit dem Geschäftskundenvertrieb. Der freundliche Kollege dort konnte mir in Bezug auf den Tarif weiterhelfen.

Leider scheint es an unserem Standort einen Port-Engpass zu geben, dies läßt er gerade durch die Technik prüfen.

 

Viele Grüße

TorstenVB

5 ANTWORTEN 5
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 6

Hallo @TorstenVB

laut Zubuchoptionen ist Supervectoring für SIP-Trunk möglich.

https://www.telekom.de/dlp/agb/pdf/45313.pdf

 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 3 von 6
Hallo @TorstenVB,

Supervectoring ist an unseren SIP Trunk Anschlüssen möglich, da hat @wari1957 vollkommen recht. Auf unserer Homepage ist das Thema noch recht undurchsichtig, dies habe ich zur Prüfung weitergegeben, hier fehlt eine Aktualisierung.

Sobald ich eine Rückmeldung habe, melde ich mich bei Dir.

Viele Grüße,
Lin J.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 4 von 6

Hallo Lin,

 

super, vielen Dank.

 

Ich hatte mittlerweile auch telefonisch Kontakt mit dem Geschäftskundenvertrieb. Der freundliche Kollege dort konnte mir in Bezug auf den Tarif weiterhelfen.

Leider scheint es an unserem Standort einen Port-Engpass zu geben, dies läßt er gerade durch die Technik prüfen.

 

Viele Grüße

TorstenVB

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 6

Gerade den Rückruf bekommen - leider kein Super Vectoring  möglich.

 

Tja, vielleicht sollten die Menschen, die die Flyer mit "Neu: Vollgas-Surfen mit bis zu 250 MBIT/S" verschicken, vorher mal in den Ausbau-Plan schauen ...

 

Enttäuschte Grüße

Torsten VB