• Aktueller Hinweis
        Diese Woche exklusiv in der Community zu Gast: Magenta SmartHome Experten. Hier Fragen stellen und mit unseren Experten diskutieren.
        Kennt ihr unseren fleißigsten Mitarbeiter schon? Nein? Dann lernt ihn hier kennen. Oder sprecht einfach direkt mit unserem Digitalen Assistenten.
        Erlebt unseren Service live in Frankfurt! Wetten, dass unsere Kollegen euer Anliegen vor euren Augen lösen werden? Erfahrt hier mehr.

        Aus EntertainTV wird MagentaTV

        Thomas Wi. Community Manager
        Community Manager

        Eine Ära geht zu Ende, eine neue beginnt. EntertainTV heißt ab heute MagentaTV und auch sonst ändert sich eine ganze Menge. 

        Viele der Fragen, die ihr euch vielleicht in diesem Zusammenhang stellt, beantworten wir euch bereits in unseren FAQs.

         

        magentatv165.jpg

         

        Wenn ihr einen Media Receiver 601, 401 oder 201 zu Hause stehen habt, könnt ihr euch über eine noch einfachere Bedienung und eine noch mehr Inhalte freuen. Dafür müsst ihr nichts tun: In den nächsten Wochen erhält euer Receiver automatisch ein Update. Danach steht euch die neue Oberfläche und auch neue Funktionen zur Verfügung:

         

        • Personalisierte Startseite: Gestaltet euch die Startseite ganz individuell nach den Genres und Inhalten, die euch interessieren
        • Alles auf einer Ebene: Wechselt bequem zwischen Live TV und Streaming-Diensten hin und her
        • Weiterschauen: Setzt eure Sendungen dort fort, wo ihr aufgehört habt, zu schauen
        • Vereinfachte Navigation: Schaltet bequem zwischen den zuletzt genutzten Streaming-Diensten und Apps um
        • Übergreifende Suche: In der Suche seht ihr ab sofort Ergebnisse aller Anbieter bei MagentaTV

        Zentrales Element von MagentaTV ist die Megathek. Dort findet ihr neben den Inhalten aus unserem Serienportfolio (bisher EntertainTV Serien) auch über 8.000 Inhalte von ARD und ZDF.

         

        Und das ist immer noch nicht alles. Auf der IFA hatten wir es schon angekündigt, jetzt wird es Realität: MagentaTV gibt es nun für jeden! Unabhängig vom Internetanbieter könnt ihr euch nun Zugang zu MagentaTV verschaffen – und zwar auf all euren Geräten (zwei Streams gleichzeitig) und monatlich kündbar. Bei MagentaTV Plus habt ihr 75 Sender (davon 45 in HD) und die Megathek inklusive. Zusätzlich könnt ihr auch Telekom Sport und das Filmpaket dazu buchen. Es ist sogar eine Alternative für den Urlaub innerhalb der gesamten EU. Zudem habt ihr einen Cloud-Speicher für 24 Stunden Aufnahmen inklusive sowie die Möglichkeit, Inhalte auf euer Gerät zu laden und diese später offline zu schauen. Ihr habt Fragen? In unseren FAQ zu MagentaTV App Plus haben wir bereits viele der häufig gestellten Fragen beantwortet.

         

        Wir haben euch das Angebot von MagentaTV und Magenta TV Plus in dieser Übersicht einmal gegenübergestellt:

         

        MagentaTV Vergleich.jpg

         

        Ihr seht also: MagentaTV bringt euch richtig viele Vorteile und noch mehr Flexibilität! Was haltet ihr davon? Schreibt uns eure Meinung gerne in die Kommentare!

        Kommentare

        Gestern noch bissle rumprobiert, Doku über McCain verpasst. Aufnahme geht irgendwie nicht wie bei Zattoo auch für Sendungen, die schon gelaufen sind. Also mal Aufzeichnung für die Wiederholung geplant. Simpsons, die neuen Folgen, wollte ich auch planen. Geht nicht bei ProSieben, schade Traurig. Vermutlich wird die Telekom Mobile TV ab 7,50€ einstellen, für 7,95€ gibt's ja schon das neue MagentaTV Plus.

        War ich bei "MagentaTV Plus" wohl etwas zu euphorisch. Ich kann noch über das kleine Browser-Loginproblem hinwegsehen. Aber inzwischen sehe ich unter www.telekom.de/magenta-zuhause/kundencenter auch keine Vertragsdaten mehr? Meine Kundendaten siehe Profil, MagentaTV Plus war mit der dort hinterlegten Xtra verknüpft - eigentlich. Jetzt kommt nur noch "Du hast kein MagentaTV gebucht", da traue ich mich schon gar nicht, aus der App auszuloggen. Die McCain Sendung heute Nacht, wurde zumindest mal aufgenommen. Ob hier überhaupt noch wer von den Verantwortlichen mitliest?

        Nachtrag. Vertragsdaten werden inzwischen wieder geladen. Alles bisschen komisch, gab's keine MagentaTV Plus Betatests?

        Ich habe auf das neue System 401 umgestellt und nur Probleme.

        Fehler: 

        9-10180080

        F102020

        F104017

         

        Vielleicht hat jemand eine Lösung. Die Telekom war schon zu Hause und es wurde nicht besser!

         

        viele. Dank

         

        Hallo, ich habe nun seit vier Wochen diese neue Ära in Nutzung. Zuvor Entertain tv genutzt, jetzt durch Umzug auf Magneta gewechselt. Frage mich was sich die Produktentwickler dabei gedacht haben, z.b. die Fernbedienung zu kastrieren. Kein Direktaufruf des Videorecorders mehr, ebensowenig der Videothek ... Sorry ist ja jetzt die MEGATHEK das Herzstück .... Magneta TV ist total unübersichtlich, schlecht durchdacht und mit Material gefüllt das streckenweise furchterregend ist. Bedienung ist nicht benutzerfreundlich und einige Funktionen sind einfach nicht komfortabel. Vorlauf z.b. ist eher Vorsprung, die Reaktion bei Befehlseingabe (z.b. Zurück zu springen) grottenträge. Werde wohl den alten Receiver wieder in Einsatz bringen, der hat definitiv besser funktioniert.

        Sind schon die neuesten SW- und UI-Versionen auf jedem einzelnen 401 oder 201 oder 601- Gerät (einzeln prüfen)?

        • SW-Version = G4 12.2.4.2 build #32   ggf. G4 (SAT) 12.2.4.2 build #32
        • UI-Version = 2.51.6481

        Falls noch eine alte Version (bei jedem Gerät einzeln): manuell das Updaten anstoßen und anschließend prüfen, ob beide Angaben danach aktuell sind (ansonsten nochmals anstoßen, ...).

         

        Die Versionen sind zwar immer noch nicht optimal, aber von denen seit der Umstellung auf MagentaTV (Oktober 2018) meiner Meinung nach noch die mit den geringsten Übeln. Es gibt noch Verbesserungspotential.

         

        Um wie früher schnell zu den Geplanten Aufnahmen zu kommen, ist mir derzeit kein Trick bekannt. Das ist nur deutlich arbeitsintensiver als früher. Einfach lästig.

         

        Aber zu den schon aufgezeichneten Aufnahmen kann man wie früher mit zwei Mal OK kommen (aus dem laufenden Programm heraus).  Es gibt noch einen anderen Weg, wie man das flott machen kann, wenn man seine Senderlisten entsprechend angepasst hat.

         

        Und ebenfalls durch eine entsprechende Senderlistenanpassung komme ich extrem schnell zur Megathek.

         

        Siehe beides:  Tipp 9

        https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/MR-401-ab-heute-Update-wahrsch-auch-fuer-MR-201/m-p/361...

        Heute kamen die ersten zwei MagentaTV Plus Rechnungen! Sollte die Telekom auch bei euch bisschen spät dran sein, also nicht wundern. Sie berechnen auf jeden alles taggenau. Im Januar mache ich dann erstmal 'ne Magenta Pause und schau mir das rote OTT Wettbewerber Produkt an Zwinkernd.

        MagentaTV ist nun schon 2 Monate 1 Woche und 3 Tage alt. [Nicht wundern. Ist Testbeitrag für eine andere Sache. Zwinkernd]