Aktueller Hinweis
iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max und Apple Watch Series 5: Hier geht´s zu unserem Sammelbeitrag

Die neue Telekom hilft Community ist da!

Waldemar H. Community Manager
Community Manager

Kompakteres Design, weniger Weißfläche, bessere Navigation, einfacher Fragen stellen: Das und vieles mehr habt ihr euch immer wieder gewünscht. Jetzt ist die neue Telekom hilft Community endlich da. Mit vielen kleinen und größeren Verbesserungen.

 

neuecommunity_16_5.jpg

 

Die wichtigsten Verbesserungen im Überblick:

  • Kompakteres Design, weniger Weißfläche
  • Neue Community-Kopfzeile (Header) mit eigener Community-Navigation
  • Mehr Übersicht: Community-Angebote mit einem Blick erfassen
  • Neue übersichtliche Startseiten mit einfachen Einstiegen in Community-Kategorien
  • Einfache Navigation über Kacheln oder über die neue Kopfzeile
  • Frage und Antworten besser lesbar– mehr Fokus auf den Inhalt
  • Ein neues Thema kann bequem von jeder Seite aus erstellt werden
  • Gelesene Hinweismeldungen können ausgeblendet werden
  • Verbessertes Suchfeld mit der Möglichkeit, den Suchbereich einzugrenzen
  • Verbesserte Profilseiten

 

„Never change a running system“: Warum also diese Änderungen?

 

Seit dem Start im Jahr 2014 hat sich in der Community viel getan: Wir sind auf über 1 Millionen Nutzer gewachsen. Wir haben jeden Monat 2 Millionen Besucher. Jeden Monat werden 50.000 Beiträge geschrieben und über 10.000 Fragen beantwortet. Wir haben die Community-Struktur vereinfacht und dank Responsive Design passt sich die Community auf jede Displaygröße an. Seitdem nutzen immer mehr Besucher die Community mit ihrem Smartphone oder Tablet.

 

Community_Statistik.png

 

Mit der Community wächst auch unser Angebot: Im Telekom hilft Labor testen wir gemeinsam mit euch vorab Produkte und Services der Telekom. Seit dem Start des Labors haben wir zusammen mit euch schon über xx Tests erfolgreich gemeistert und Produkte besser gemacht. Wir haben einen eigenen Ort für gute Produktberatung geschaffen. Mit der Digital Community haben wir die Service-Community erweitert und bieten euch einen Ort rund um alle Themen der Digitalisierung. Unsere Geschäftskunden profitieren von unserem neuen Podcast „Digitalisierung. Einfach. Machen.“

 

Mehr Wachstum, mehr Nutzer, mehr Angebote. Das ruft nach Veränderung. Denn neuer Wein macht sich in alten Schläuchen nicht so gut. Das Ziel: Wir machen die Community benutzerfreundlicher und übersichtlicher.

 

Und hier seid ihr als Community ins Spiel gekommen. Viele von euch haben an einer Umfrage teilgenommen und uns Feedback gegeben: Was ist gut, was kann besser gemacht werden? Anhand eurer Rückmeldungen haben wir Anfang 2018 mehrere Szenarien für eine bessere Community-Struktur und Navigation entwickelt. Gemeinsam mit Mitgestaltern und Community Guides haben wir die verschiedenen Szenarien mit Prototypen getestet und uns für den Weg entschieden, der den Spagat zwischen den individuellen Wünschen der Gelegenheitsnutzer und den sehr aktiven Nutzern am besten meistert.

 

 

Wie findet ihr die neue Community? Gebt uns in den Kommentaren Feedback. Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen.

 

Ein Hinweis zum Schluss: Die Community lebt und wächst gemeinsam mit euch. Sie ist nie in sich abgeschlossen und fertig. Sie entwickelt sich auch in Zukunft mit eurem Feedback weiter. In den nächsten Wochen und Monaten wird sich in der Praxis zeigen, welche Dinge gut funktionieren und wo doch noch mal Hand angelegt werden muss.

 

Kommentare

Hat schon jemand entdeckt, wie und wo jetzt abgebildet wird und ich es dann erkennen kann, dass jemand auf einen Beitrag geantwortet hat, an dem man beteiligt ist, ohne diesen aboniert zu haben?

Früher wurde dieser fett in der eigenen Beitragsliste angezeigt. 

Das hatte Waldemar heute im Laufe des Tages geschrieben: auf diversen Seiten ist ein Briefumschlagsymbol dann vorne dran an dem Thread, wenn man den Thread noch nicht aufgerufen hatte.

@Sherlocka: das Briefsymbol sagt nur aus, dass der Beitrag als solcher noch gar nicht gelesen wurde, das war klar.

Das meine ich ja auch nicht.

Etwas ungewohnt ist es ja noch, aber zumindest einige Dinge sind meiner Meinung nach gut gelungen und deutlich besser als vorher. Natürlich gibt es noch den ein oder anderen Fehler. Da hoffe ich einfach mal auf eine möglichst baldige Behebung.

 

Einige größere Baustellen, die noch vorhanden sind, wurden hier ja auch bereits angesprochen, wie z. B. die Benachrichtigungsglocke oder die fehlenden Zeitstempel in den Threads in der mobilen Ansicht.

 

Mich stört am meisten die fehlende Listenübersicht aller Beiträge. Von mir aus kann die Startseite so bleiben, wie sie ist, dann sollte aber für uns eine adäquate Alternative geschaffen werden, die einfach zu erreichen ist.

 

Mein Vorschlag dazu ist, in der Menüzeile oben den Eintrag "Startseite Privatkunden Community" herauszunehmen (die Startseite der Community erreicht man ja auch einfach über das T im magenta Balken und darüber dann auch schnell die Startseite der PK-Community). Dann wäre nämlich in der Menüzeile wieder etwas Platz. Mit Icons könnten hier somit auf der rechten Seite Links zu einer Liste mit allen Themen, dem Benachrichtigungsfeed, den PN, dem Stift für einen neuen Thread und das Profil geschaffen werden.

 

Grob zur Vorstellung mal eine kleine Skizze. Für den Link zu allen Themen findet sich bestimmt noch ein schickeres Icon, hier habe ich mal ein A verwendet.

 

Unbenannt.PNG

Als ich mir den Clip angeschaut habe, bin ich schwer ins Grübeln gekommen - sagt mal ist das grammatikalisch so ok?:

40DB5500-B4DA-4A1F-B0A5-853F32A985CF.jpeg

 

Muss es hier nicht heißen?:

“Wir haben die Plattform noch weiter an deinen Bedürfnissen ausgerichtet und aus UX-Sicht optimiert“

 

466580AA-4F87-452C-9E41-EC3E5D207657.jpeg

 

Und hier?:

“Wir haben den Meilenstein von über 1.000.000 Million Mitgliedern geknackt!“

 

Und beim 2. Lesen:

wenn da schon 1.000.000 als Zahl ausgeschrieben steht, schreibt man doch nicht nochmal „Million“ dahinter?

Denn dann müßte ich jetzt ja lesen: eine Million Million Mitglieder...

 

kws Community Guide

Viel Kritik und wenig Lob für die neue Community.

 

Mein dringendstes Anliegen:

 

Der "Ich möchte ..."-Button ist für mich wie ein ständiger Angriff auf das Augenlicht mit einem Laserpointer. Lenkt laufend ab und tut richtig weh.

Wenn es das Ding unbedingt braucht (z.B. für den Login unter IE11), ordnet es doch vertikal am rechten Bildschirmrand an und gestaltet es in lichtgrau auf weißem Untergrund. Eine solche Farbkombination ist m.W. nach den Regeln des CD doch zulässig.

 

VG kws

Verständnisfrage:

Unter „Kodos“ gibts die Ansicht „für mich“ und „von mir“.

Da ich ja pro Beitrag nur 1 Kudos vergeben kann, ist es mMn falsch, wenn dann in der Ansicht „von mir“ in der Zählerspalte >1 erscheint, denn dann ist der Titel falsch, weil danach kann dort nur max. 1 erscheinen bzw. es muss Kudos gesamt lauten, was aber die Auswertung an der Stelle nicht sinnvoll erscheinen läßt.

 

Wie seht ihr das?

kws Community Guide

Wer macht was?

aaa1.jpg

Das ist unvollständig.

Helferkarrieren beginnen bereits in den Mitgliederrägen, auch wenn die Belohnungen erst bei den Mitgestaltern einsetzen.

 

VG kws

Hallo @kws,

ich würde sagen, die Aussage im Text ist unter der Überschrift dennoch korrekt.

Denn die erwähnten Sonderrechte (z. B. Eskalationen) und das Recht Ideen zu formulieren und ggf. an den T-Heavy-Events (vermutlich gemeint?) teilzunehmen, habe ich in den unteren Rängen noch nicht - oder doch?

Wann melden sich, für den Schei..., eigentlich mal die Verantwortlichen? oder die diese "geniale" Idee hatten? und die das abgesegnet haben?

Außerdem würde mich mal interessieren was das gekostet hat, da ich nicht glaube das das ein Telekom Mitarbeiter in der Freizeit gemacht hat.