Aktueller Hinweis
iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max und Apple Watch Series 5: Hier geht´s zu unserem Sammelbeitrag

Die neue Telekom hilft Community ist da!

Waldemar H. Community Manager
Community Manager

Kompakteres Design, weniger Weißfläche, bessere Navigation, einfacher Fragen stellen: Das und vieles mehr habt ihr euch immer wieder gewünscht. Jetzt ist die neue Telekom hilft Community endlich da. Mit vielen kleinen und größeren Verbesserungen.

 

neuecommunity_16_5.jpg

 

Die wichtigsten Verbesserungen im Überblick:

  • Kompakteres Design, weniger Weißfläche
  • Neue Community-Kopfzeile (Header) mit eigener Community-Navigation
  • Mehr Übersicht: Community-Angebote mit einem Blick erfassen
  • Neue übersichtliche Startseiten mit einfachen Einstiegen in Community-Kategorien
  • Einfache Navigation über Kacheln oder über die neue Kopfzeile
  • Frage und Antworten besser lesbar– mehr Fokus auf den Inhalt
  • Ein neues Thema kann bequem von jeder Seite aus erstellt werden
  • Gelesene Hinweismeldungen können ausgeblendet werden
  • Verbessertes Suchfeld mit der Möglichkeit, den Suchbereich einzugrenzen
  • Verbesserte Profilseiten

 

„Never change a running system“: Warum also diese Änderungen?

 

Seit dem Start im Jahr 2014 hat sich in der Community viel getan: Wir sind auf über 1 Millionen Nutzer gewachsen. Wir haben jeden Monat 2 Millionen Besucher. Jeden Monat werden 50.000 Beiträge geschrieben und über 10.000 Fragen beantwortet. Wir haben die Community-Struktur vereinfacht und dank Responsive Design passt sich die Community auf jede Displaygröße an. Seitdem nutzen immer mehr Besucher die Community mit ihrem Smartphone oder Tablet.

 

Community_Statistik.png

 

Mit der Community wächst auch unser Angebot: Im Telekom hilft Labor testen wir gemeinsam mit euch vorab Produkte und Services der Telekom. Seit dem Start des Labors haben wir zusammen mit euch schon über xx Tests erfolgreich gemeistert und Produkte besser gemacht. Wir haben einen eigenen Ort für gute Produktberatung geschaffen. Mit der Digital Community haben wir die Service-Community erweitert und bieten euch einen Ort rund um alle Themen der Digitalisierung. Unsere Geschäftskunden profitieren von unserem neuen Podcast „Digitalisierung. Einfach. Machen.“

 

Mehr Wachstum, mehr Nutzer, mehr Angebote. Das ruft nach Veränderung. Denn neuer Wein macht sich in alten Schläuchen nicht so gut. Das Ziel: Wir machen die Community benutzerfreundlicher und übersichtlicher.

 

Und hier seid ihr als Community ins Spiel gekommen. Viele von euch haben an einer Umfrage teilgenommen und uns Feedback gegeben: Was ist gut, was kann besser gemacht werden? Anhand eurer Rückmeldungen haben wir Anfang 2018 mehrere Szenarien für eine bessere Community-Struktur und Navigation entwickelt. Gemeinsam mit Mitgestaltern und Community Guides haben wir die verschiedenen Szenarien mit Prototypen getestet und uns für den Weg entschieden, der den Spagat zwischen den individuellen Wünschen der Gelegenheitsnutzer und den sehr aktiven Nutzern am besten meistert.

 

 

Wie findet ihr die neue Community? Gebt uns in den Kommentaren Feedback. Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen.

 

Ein Hinweis zum Schluss: Die Community lebt und wächst gemeinsam mit euch. Sie ist nie in sich abgeschlossen und fertig. Sie entwickelt sich auch in Zukunft mit eurem Feedback weiter. In den nächsten Wochen und Monaten wird sich in der Praxis zeigen, welche Dinge gut funktionieren und wo doch noch mal Hand angelegt werden muss.

 

Kommentare

@Sherlocka

Diese "Abhängigkeit" hat trotzdem nichts mit Browser oder OS zutun. Wenn das der Fall wäre, gebe es ein klares Schema; es geht mit Windows immer mit Chrome, und nie mit Chrome Android. Dieses Schema gibt es aber nicht, mal geht es, mal nicht - Zufall. Hat nichts mit Browser zutun.

Es ist schlicht stümperhaft programmiert, wie vieles anderes auch.

 

Und das gehört endlich (wirklich! (wurde es ja angeblich schon 2x)) gefixt - und zwar gestern nicht morgen.

Moin zusammen,

 

wenn ohnehin noch am System geschraubt werden muss, sollten auch unbedingt die Reaktionszeiten des Forums verbessert werden.....

 

Gruß - willi-50

96E 5 Sterne Mitgestalter

@willi-50 Das sehe ich auch so!

Apropos "Reaktioszeiten"...

Irgendwie vermisse ich da auch von Seiten des Teams Reaktionen...

Und wenn es z.B. nur eine kleine Info wäre, was bei der "Kriesensitzung" am WE rausgekommen ist.

Aber nicht mal das... Schade... Traurig

Hallo zusammen,

Hallo @prophaganda

 

Zitat:

Apropos "Reaktioszeiten"...

Irgendwie vermisse ich da auch von Seiten des Teams Reaktionen...

Und wenn es z.B. nur eine kleine Info wäre, was bei der "Kriesensitzung" am WE rausgekommen ist.

Aber nicht mal das... Schade... Traurig

 

Übrigens alle auf / bei dem Event rund um @Waldemar H. @Anja S.  @Mi C.  & Co haben auch vor / während und nach dem Event gearbeitet :Idea:  
Also wartet doch bitte alle mal etwas ab, da kommt schon noch was Zwinkernd

Gruß

Waage1969

@Waage1969

Und einen Zweizeiler hier zu schreiben geht mal gerade gar nicht, weil...

 

 

Zitat

Und einen Zweizeiler hier zu schreiben geht mal gerade gar nicht, weil...

 

.... es streng Geheim ist Überglücklich

 

Kennt Jemand zufällig die Fensterputzer? Idee Lachend

Gelöschter Nutzer

Actually, it is probably more economical to mark things that are NOT jokes, given current trends.

Hallo ihr fleißigen Kritikenschreiber,

 

 

puuuh, eure 519 Kommentare sind schon ordentlich. Es war auch nicht leicht, sich einen Überblick hierüber zu verschaffen.

 

Und @Waage1969 hatte es tatsächlich schon auf den Punkt gebracht: Wir, d.h. meine Kollegen @Waldemar H.@Anja S. und ich waren die letzten Tage sehr eingespannt, was die Nachbereitung des HeavyT Events anging. Bedingt durch die Orga-Arbeit für das HeavyT sind auch andere Dinge im Tagesgeschäft liegen geblieben, die wir in den letzten Tagen aufholen mussten.

 

Die Workshop Ergebnisse zum Community Redesign möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. 

Hier seht ihr die Punkte/Bugs, die häufig von euch in den Kommentaren benannt wurden und von den Anwesenden Guides und Mitgestalter durch die gelben Pünktchen priorisiert wurden:

 

20181104_115106062_iOS.jpg

Der derzeitige Bugsprint-18.11 wird bis zum 

 

Unsere IT kümmert sich gerade intensiv um folgende Bugs (auf der Testumgebung wird auch schon getestet), die von euch auch priorisiert wurden:

 

  • Lange Ladezeiten z.B. der PK-Startseite oder des Profil-Dashboards
  • Zitatfunktion im RTF-Editor unter iOS funktioniert nicht
  • Button „Mehr anzeigen“ im Newsfeed-Modul funktioniert unter Firefox nicht
  • Aktivitäten-Feed zeigt nur eine Seite an und hat keine Paginierung > keine Historie möglich
  • Fehlerhafter Rücksprung nach Beitrags-Eskalation (nicht auf Ursprungsbeitrag)
  • Nach erneutem Login Rücksprung auf vorherigen Ort
  • Tag-Indexierung, Adhoc Nachrichten und Beiträge abpinnen/anpinnen erfolgt zeitverzögert (z.B: Tag wird an Beitrag verwendet und taucht erst nach einiger Zeit im Tag-Modul auf)
  • Falsche Text-Keys im Heavy User Dashboard (z.B “zugast”) - Text Key im Profil
  • Unvollständiger Aktivitäten-Feed > nicht alle Aktionen werden dort erfasst/ dargestellt

 

Bug außerhalb des Sprints: 

 

Parallel dazu überlegt sich das Team für die Plattformweiterentwicklung Lösungen zu den Punkten, die ihr im Workshop als verbesserungswürdig identifiziert und entsprechend priorisiert habt (z.B. "Ich möchte..." - Fast-Track-Button, Benachrichtigungs-Glocke, Kennzeichnung der Ungelesen/Gelesen Beiträge). Wir werden die Lösungsvorschläge voraussichtlich Ende des Monats in unserem nächsten Online-Event vorstellen. 

 

Viele Grüße

Mi C.