• Aktueller Hinweis
        Diese Woche exklusiv in der Community zu Gast: Magenta SmartHome Experten. Hier Fragen stellen und mit unseren Experten diskutieren.
        Kennt ihr unseren fleißigsten Mitarbeiter schon? Nein? Dann lernt ihn hier kennen. Oder sprecht einfach direkt mit unserem Digitalen Assistenten.
        Erlebt unseren Service live in Frankfurt! Wetten, dass unsere Kollegen euer Anliegen vor euren Augen lösen werden? Erfahrt hier mehr.

        IFA 2015 Teil 6

        Telekom hilft Team Community Manager
        Community Manager

        Der vorletzte Tag der IFA fing sehr stimmungsvoll an. Tim Höttges schwor uns persönlich auf den Tag ein und besuchte das Telekom hilft Team anschließend am Helikopter. Er ließ es sich nicht nehmen, eine eigene Videobotschaft aufzunehmen. Davor gab es noch das alljährliche Mannschaftsfoto mit dem kompletten Standpersonal.

         

        Am Nachmittag besuchte uns der Youtuber Sami Slimani. In seinem Youtube-Kanal geht es u.a. um Lifestyle, Mode, Do-it-youreslf-Projekte, Produkt-Tests und Styling. Auf der Bühne erzählte er unserem Moderator Simon Beeck von seinem USA-Urlaub und seiner geplanten Modekollektion. Anschließend warf er einen kleinen magenta Ball in das Publikum. Alina hieß die glückliche Fängerin, die anschließend mit Sami im Telekom-hilft-Helikopter eine Videobotschaft aufnehmen durfte und überglücklich war. Da Alina noch nicht volljährig ist, ist sie im Video nicht zu sehen. Im Anschluss daran stand Sami noch für Fotos und Autogramme zur Verfügung.

         

        IFA6.JPGNachmittags ging es auf der Bühne sportlich zu. Der FC Bayern war zu Gast in Person von Abwehrspieler Holger Badstuber und Sport-Vorstand Matthias Sammer. Thema war u.a. auch der bereits gestern erwähnte adidas smart ball. Holger Badstuber berichtete, dass es heutzutage für Profis selbstverständlich ist, im Training mit Hightech zu arbeiten. Matthias Sammer bestätigte dies, berief sich aber am Ende darauf, dass es letztlich einfach nur entscheidend ist, ob der Ball im Tor landet. So einfach ist Fußball.

         

        Unsere heutige Periscope-Session führte uns zu den Kollegen von Smart Home. Unser lieber Kollege Pavel informierte die User über die Vorzüge und Konditionen von Smart Home. Gleichzeitig konnten wir uns über eine Virtual-Reality-Brille von den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Smart Home Komponenten überzeugen. So ist es z. B. möglich, via App die Rollläden herunterzulassen oder die Heizung zu regulieren.

         

        Morgen startet der letzte Tag der IFA und wir sind schon sehr gespannt, was uns noch erwartet.