• Aktueller Hinweis
        Das Programm, mit dem unser Team arbeitet, erhält ein umfassendes Update. Daher kann es derzeit zu verlängerten Antwortzeiten kommen. Wir hoffen auf euer Verständnis.
        Wichtige Informationen zum aktuellen Update der Media Receiver 201 und 401

        Telekom hilft News unterwegs: Ein Tag mit dem Servicetechniker

        Thomas Wi. Community Manager
        Community Manager

        18.000 mal rücken unsere Kollegen im technischen Kundendienst aus – pro Tag. Dabei sind die Einsatzgebiete vielfältig: Vom Breitbandausbau, Erschließung neuer Immobilien, Schaltungen von neuen Anschlüssen bis hin zur Störungsbeseitigung.

         

        MiguelThomas.JPG

         

        Ich war einen Tag lang als Praktikant mit meinem Kollegen Miguel im Außendienst unterwegs. Dabei habe ich spannende Einblicke in seinen Arbeitsalltag bekommen und durfte sogar selbst Anschlüsse schalten. Meinen Praktikumsbericht könnt ihr euch hier im Video anschauen. Viel Spaß dabei!

         

         

        Wie haben euch die Einblicke im Video gefallen? Habt ihr euch einen Techniker-Arbeitstag so vorgestellt? Welche Themen interessieren euch darüber hinaus? Schreibt uns eure Eindrücke und Vorschläge gerne in die Kommentare! Ich freue mich natürlich auch über Euer Feedback zum Format als solches. Sollen wir solche Videoblogs wiederholen?

         

        Ein Tag im Außendienst_165.JPGZeit für ein Selfie muss sein. Bei uns waren noch Miguels Chef Nico und Lea, meine Kamerafrau für einen Tag.

        Habt ihr auch einen Termin mit einem unserer Servicetechniker? In diesem Video geben wir euch ein paar Tipps, wie ihr euch auf dessen Besuch am besten vorbereiten könnt.

         

         

         

         

        Kommentare
        kws Community Guide

        Gefällt mir gut.

         

        Gerne dürft Ihr solche Video-Blogs öfter zeigen, wenn dadurch nicht das Leben von Community Talk- und anderen wichtigen Blogs auf der Seite 1 zu aprupt verkürzt wird.

         

        Außerdem: Thomas, Du bist ein schöner Mensch und ein netter Kerl.

        Trotzdem dürfen Schmidti, Annika oder Mi gerne auch mal in die Praktikanten-Rolle schlüpfen. Überglücklich

         

        VG kws

         

         

        Gute Sache. Wenn man den wohlgemerkt "subjektiven" Beiträgen in der Community glauben darf, läuft es leider nicht immer so schön rund wie in diesem Video. Da ist wohl noch eine Menge (Überzeugungs-)Arbeit angesagt. Zum näheren Verständnis (und zur Beruhigung einzelner Kunden) ist dieses Video gut geeignet. Vielleicht wäre mal eine detailliertere Darstellung eines Neuanschlusses (quasi von A bis Z -Anmeldung bis Zustandekommen- ) per Video hilfreich.

        Finde i super das ihr sowa§ hier reinmachen tut schon allein damit man Verständnis hat wenn mal was net so flott wieder geht ... danke 🙏 für den tollen Bericht ...🙂 ganz liebes grüsle da lass vom einfachen bunten kauz aus dem via Funk Bereich 🙂

        Haha @kws deinen Kommentar feier‘ ich aber gerade! Ich werde meine lieben Kollegen ansticheln... Zwinkernd

        @Thomas Wi.

        Habt ihr eine Zeitmaschine entwickelt oder habt ihr auf der Südhalbkugel gedreht? Das sieht so nach Sommer aus :D

        @Thomas Wi. Ganz net, hätte gern wenigsten einen Kunden im Video gesehen Zwinkernd.

        Kleine Anmerkung, als ich den DSLAM gesehen hab, hab i mi fast weggeschmissen Lachend wer hat den HVT im Vorfeld bereinigt? Lachend  und in der zweiten Szene das war kein KVZ sonder ein MFG (Multifunktionsgehäuse), danach kam der KVZ.

        Fazit, für den Anfang nicht schlecht!

        Gruß Andi

        Wenn Du magst fährst im Winter oder auch im Sommer bei mir in den Bergen mit Lachend da ist die Ausicht auch schöner Lachend rauf und runter so 2 - 3 Treppen gehts auchLachend

        DSCN2281.JPGDSCN2285.JPG

         

        Has 5 Sterne Mitgestalter

        Im Video wird u.a. gezeigt, wie ein neuer Anschluss geschaltet wird. Interessant wäre ein Bericht über das was vorher schon alles passiert ist. Also über den Weg von der Auftragsannahme bis zur Auftragsbestätigung und insbesondere mit einigen Erläuterungen warum dieser Weg gelegentlich so lange dauert.

        Ich komme zu dem Schluss: Wenn ich fröhliche Telekommitarbeiter treffen möchte, muss ich auf Baustellen gehen, die ein Problem mit der Telekom haben.

         

        Habe ich persönlich mit der Telekom zu tun , treffe ich, wenn überhaupt, auf gestresste MitarbeiterInnen. Letzten Monat z. B. wartete ich allein zweimal knapp sieben Stunden vergeblich auf einen Techniker. Bis heute warte ich auf eine Erklärung.

         

        Viele Grüße

        Marlise

         

        Has 5 Sterne Mitgestalter

        Mit mir dürften vermutlich viele User auf einen aufklärenden Bericht gespannt sein, ob die in in der Community so oft erwähnte, dabei sehr selten gelobte, Kundenrückgewinnung tatsächlich existiert oder ob diese nicht doch nur ein Phantom in/wie Bielefeld ist, wofür die viel beschriebene Nichterreichbarkeit dieser Gruppe und deren immer wieder ausbleibenden Rückrufe klare Indizien sind.

        ...“Habe ich persönlich mit der Telekom zu tun , treffe ich, wenn überhaupt, auf gestresste MitarbeiterInnen. Letzten Monat z. B. wartete ich allein zweimal knapp sieben Stunden vergeblich auf einen Techniker. Bis heute warte ich auf eine Erklärung.“

         

        Anmerkung zu meinem Kommentar von gestern. Siehe Auszug oben:

         

        Gerade führte ich ein angenehmes Telefongespräch mit einem Telekommitarbeiter. Er ist durch meinen Kommentar auf mich aufmerksam geworden und entschuldigte sich für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

         

        Drücken wir die Daumen, dass Technikertermine zukünftig besser koordiniert werden können.

         

        Liebe Grüße

        Marlise