abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten

Anzeige des Teilnehmerstatus im Display bzw. BLF

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 7

Hallo,

über die LEDs der als Besetztlampenfeld konfigurierten Tasten (bei uns des T46G) sehen wir, ob ein Teilnehmer telefoniert oder ob es bei ihm gerade klingelt. Seit dem neuesten Firmware-Update sehen wir das zusätzlich sogar an den Icons neben den Namen (grüner/roter Punkt). Allerdings hat es keinen Einfluss auf die Anzeige, wenn wir am Telefon "nicht stören" aktivieren oder wenn wir den Status im Desktop-Client von "verfügbar" auf "beschäftigt" ändern. Das sieht man interessanterweise zwar an dem im Display des eigenen Telefons dargestellten eigenen Icon, aber nicht auf den Telefonen der Kollegen. Wäre natürlich eine sehr interessante Funktion, da man leicht signalisieren könnte, dass man nicht gestört werden möchte. Ist so etwas irgendwie möglich?

 

6 ANTWORTEN 6
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 7

Wenn man jetzt noch wüßte und nicht raten müsste, um welches Produkt es geht @Achim-eol .....

Die Antwort beruht auf den von Dir gelieferten Informationen und meinem Kenntnisstand.
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 3 von 7
Moin @Achim-eol,

lieben Dank für Deine Anfrage. Nutzen die anderen Teilnehmer ebenfalls das T46G?

Viele Grüße,
Lin J.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 7

Wir nutzen Cloud PBX mit Telefonen Yealink T46G sowie den Desktop-Client unter Windows.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 5 von 7
Die "nicht-stören"-Funktion beinhaltet, dass Anrufe für Deine Durchwahl nicht zu Dir durchgestellt werden. Die Einstellung gilt für alle zu Deiner Durchwahl gehörenden Geräte (z.B. Smartphone, PC), nicht nur für das Telefon.

Den Präsenzstatus, welchen Du im Desktop-Client einrichten kannst, signalisiert Deinen Kontakten, ob Du für Telefongespräche oder Chats verfügbar bist oder nicht. Umgekehrt kannst Du auch den Präsenzstatus Deiner Kontakte einsehen. Deinen Präsenzstatus kannst Du nur mit Kontakten teilen, die sich in Deiner Kontaktliste befinden. Um Benutzer zu Deiner Kontaktliste hinzuzufügen, musst Du eine Kontaktanfrage stellen, die der Empfänger annehmen oder ablehnen kann.

Die manuelle Einstellung des Präsenzstatus erfolgt per Klick über das Hauptfenster, rechts neben dem Profilfoto.

Viele Grüße,
Lin
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.