abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten
Gelöst

Auftragsverarbeitungsvertrag Magenta Cloud

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 21 von 31

Nur noch wenige Stunden. Die Zeit läuft ...

 

 


@Angela G.@  schrieb:
@Hallo @patpanel,

das ist richtig, dass es bei diesem Link um die Open Telekom Cloud geht. Der Auftragsverarbeitungsvertrag für die Magenta Cloud wird noch (bis zum 25.05.) zur Verfügung gestellt.

Viele Grüße
Angela G.

 

„Wenn man sonst keine Probleme hat, schafft man sich am besten einen Computer an“
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 22 von 31

Heute ist Stichtag. Den Auftragsverarbeitungsvertrag nach DSGVO für die Magenta Cloud konnte ich leider noch nicht finden. Wäre nett, wenn hier jemand weiterhelfen könnte.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 23 von 31

Habe mich dumm und dämlich telefoniert.

 

Zuerst wurde ich einfach aus der Leitung geworfen, da man wohl total überfordert mit meinem Anliegen war.

Ich habe es dann noch ein mal probiert. Der sehr nette Kollege vom Kundenservice konnte mir leider nicht weiterhelfen, fand es aber toll, dass ich mich so zum Thema Datenschutz auskenne und gründlich informiert habe.

 

Er meinte, dass gestern alle ein internes Schreiben bekommen haben, wie toll doch jetzt alles umgesetzt sei und super läuft, aber nicht einmal dem Kunden solch einfache Fragen beantwortet werden und er mir leider auch nicht weiterhelfen könne, weshalb er mich zum Cloud-Team weitervermittelte. Die fühlten sich auch nicht zuständig - wären nur für die "Technik" zuständig.

 

Er hat mir dann empfohlen mich bei der Zentrale in Bonn zu melden. Nach langem hin und hervermitteln wurde ich schließlich erneut aus der Leitung geworfen, da keiner irgendetwas wusste.

 

Habe eben bei Facebook folgenden Link zugeschickt bekommen: https://www.telekom.de/datenschutzhinweise

Hier findet man zwar jede Menge Datenschutzhinweise, auch zur MagentaCloud, jedoch kein Auftragsverarbeitungsvertrag.

 

DSGVO hin oder her, man merkt wirklich genau, wem Datenschutz am Herzen liegt und wem nicht, wer darum bemüht ist und wer nicht.

Bisher war ich immer ein zufriedener und begeisterter Kunde der Telekom. Aber im Moment bin ich einfach nur sehr enttäuscht und überlege tatsächlich, mir noch im Anschluss die Zeit zu nehmen und mich direkt telefonisch an die Aufsichtsbehörde zu wenden.

 

 Gruß

 

 

„Wenn man sonst keine Probleme hat, schafft man sich am besten einen Computer an“
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 24 von 31

Wow, das klingt wirklich ulkig. Aber bestätigt das, was hier in den letzten Wochen passiert ist (keiner hat Ahnung, Vertröstung ohne Resultate).
Wenn sie wenigstens klar sagen würden: die Magentacloud ist nur für Privatnutzer, es gibt keinen AV-Vertrag. Damit wäre allen geholfen und es wäre abgehakt. Allerdings stehen die Datenschutzhinweise (aus dem Link) auch in der Spalte für Geschäftskunden...

 

Vielleicht hilft eine Email an diesen Herrn (Zitat aus den Datenschutzhinweisen der MagentaCloud):

 

"Bei Fragen oder Kommentaren erreichen Sie uns über das Kontakt-Formular. Sie können sich alternativ auch an unseren Kundenservice wenden oder an den Datenschutzbeauftragten der Deutschen Telekom AG, Herrn Dr. Claus D. Ulmer, Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn, datenschutz@telekom.de."

 

Das werde ich jetzt aus Spaß an der Freude noch mal versuchen.

 

(Übrigens stehen in den Dokumenten auch die ganzen Trackingcookies beschrieben, die die Telekom auf ihrem Webangebot so nutzt. Sehr aufschlussreich.)

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 25 von 31

Ich habe auch so ein Schreiben bekommen und ich habe es so verstanden, dass man gar keine neuen AV abschließen muss. die bestehenden Verträge, egal ob Cloud, Homepage,.... werden aktualisiert und wenn man kein Einspruch erhebt, ist man mit den ergänzenden Vertragszusätze einverstanden.

Oder sehe ich das falsch, liebes Telekom Team?