abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten
Gelöst

DLAN Cloud PBX

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 16 von 27

Hallo,

 

der Link ist richtig unf funktioniert für das W52P.

Habe gerade eind angemeldet. Vermutlich liegt das Problem in den Sicherheitseinstellungen, das nur "vertrauenswürdige" Zertifikate aktzeptiert werden. Wenn das Telefon auf dem freien Markt gekauft wurde, gehören die der Telekom wohl nicht dazu.

Lässt sich leicht im Log des Telefons nachvollziehen oder aber einfach umstellen und testen.

 

Ich hoffe ich konnte helfen.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 17 von 27
Hallo @AB6,

vielen Dank für Ihre Information.

Freundliche Grüße
Marita W.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 18 von 27

Hallo.

ich habe das gleiche Problem mit dem T46G. Gehe genau vor wie hier beschrieben. Leider klappt es dennoch nicht. Neuste Yealink FW ist ebenfalls drauf.

 

WOran kann es noch liegen?

 

Vielen Dank.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 19 von 27
Hallo @FIBU-doc,

vielen Dank für Ihren Beitrag.
Habe ich Sie richtig verstanden, dass Sie auch ein Yealink-Gerät haben, dass Sie nicht bei der Telekom gekauft haben?
Mit den Links von meiner Kollegin Marita in diesem Beitrag vom 28. Mai letzten Jahres sind Sie nicht weiter gekommen?
Und der Hinweis von AB6 aus dem September hilft Ihnen auch nicht weiter?
Leider habe ich auf Anhieb auch keine Idee, woran es sonst noch liegen könnte. Wenn Sie mir sagen, wo genau Sie "hängen", dann frage ich gerne einmal bei unserer technischen Fachseite nach, ob es von dort noch weitere Hinweise gibt.

Viele Grüße aus Kiel
Angela G.
Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 20 von 27

Hallo,

dnake für die Antwort. Ich habe Ihre Anweisungen und die von Marita gelesen und befolgt. Ohne Erfolg.

Dem Vorschlag von AB folgend habe ich mir mal die Logs angesehen. Der sys.log zeitg folgendes für den Moment nachdem ich die provisionierung starte:

<131>Jan 8 18:04:10 GUI [1807:1859]: WEB <3+error > 850.925.153:[SendNow:61]Send msg : [DONOW:NULL] [app_vpPhone], 0x60d03, 0, 1, , 5000
<131>Jan 8 18:04:11 GUI [1807:1859]: WEB <3+error > 851.016.630:[SendNow:49]Post msg : [DONOW:NULL] [autoServer], 0x30201, 0, 0, []
<131>Jan 8 18:04:11 ATP [1430]: DURL<3+error > [DCMN]download common error, errcode:60.
<131>Jan 8 18:04:11 ATP [1430]: ATP <3+error > https to file failed, code = -160, msg = , retry = 1
<131>Jan 8 18:04:11 ATP [1430]: DURL<3+error > [DCMN]download common error, errcode:60.
<131>Jan 8 18:04:11 ATP [1430]: ATP <3+error > https to file failed, code = -160, msg = , retry = 1
<131>Jan 8 18:04:11 ATP [1430]: DURL<3+error > [DCMN]download common error, errcode:60.
<131>Jan 8 18:04:11 ATP [1430]: ATP <3+error > https to file failed, code = -160, msg = , retry = 1
<131>Jan 8 18:04:11 ATP [1430]: DURL<3+error > [DCMN]download common error, errcode:60.
<131>Jan 8 18:04:11 ATP [1430]: ATP <3+error > https to file failed, code = -160, msg = , retry = 1
<131>Jan 8 18:04:13 GUI [1807:1807]: WEB <3+error > 853.079.291:[SendNow:61]Send msg : [DONOW:NULL] [autoServer], 0x30206, 1, 0, , 3000

 

Was mir auch auffiel: ping von https://dms.deutschland-lan.de/dms/YealinkT46G klappt nicht (nicht auflösbar). Könnte aber normal sein.

 

Kann jemand damit was anfangen? Habe bereits probiert die Provisionierung an einem anderen Internetanschluss durchzuführen, um Probleme mit der Firewall etc auszuschließen.

 

Danke

 

VG