abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten

Einbindung der mobilen Endgeräte in die Cloud PBX

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 10

Liebe Community,

 

wir sind seit Anfang November 2018 - nach "Zwangsumstellung von ISDN" - in der Cloud PBX mit unserem Büro. Wir sind auch Mobilfunkkunden der Telekom.

 

Mehr versprochen hatten wir uns von der Einbindung der mobilen Geräte. Die APP sieht ja erst einmal vielversprechend aus. Insbesondere gefällt die Einstellmöglichkeit bei Funktionen "immer fragen", um zu bestimmen, ob die Mobilnummer oder die Festnetznummer angezeigt wird. Leider funktioniert dies nicht. Stattdessen muss man "umsmart" die Funktionscodes nutzen.

 

Zu meinen Fragen:

 

1. Gibt es eine smartere Lösung? Ist hier ggf. etwas geplant? Lohnt sich ein Umstieg auf das Zusatzpaket mobile Integration?

 

2. Kann ich das (Mit-)Klingeln am Smartphone einfach an- und ausschalten? Hintergrund: Ich möchte zum Beispiel auf der Fahrt in´s Büro über die Cloud PBX mobil erreichbar sein, möchte dies aber einfach im Büro oder abends abschalten.

 

3. Kann ich den Status (Erreichbar, nicht erreichbar) über das Handy einstellen?

 

Für eine Beantwortung bedanke ich mich!

 

Beste Grüße

 

CK

9 ANTWORTEN 9
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 2 von 10
Guten Abend @krapohl,

vielen Dank für deine Nachricht.

Ich habe dein Anliegen direkt bei unserem Cloud PBX-Fachteam platziert.

Sobald ich eine Rückmeldung habe, werde ich mich umgehend bei dir melden.

Bis dahin bitte ich dich um Geduld und wünsche dir einen angenehmen Feierabend.

Beste Grüße
Jamil-Ali G.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 10

Guten Abend,

 

1. Gibt es eine smartere Lösung? Ist hier ggf. etwas geplant? Lohnt sich ein Umstieg auf das Zusatzpaket mobile Integration?

 

Fehler sind bekannt, sind in Analyse aber Fixdatum ist noch nicht bekannt. Und nein die Tiefenintegration (M1B) hilft dort leider auch nicht, selbes Fehlerbild.

 

2. Kann ich das (Mit-)Klingeln am Smartphone einfach an- und ausschalten? Hintergrund: Ich möchte zum Beispiel auf der Fahrt in´s Büro über die Cloud PBX mobil erreichbar sein, möchte dies aber einfach im Büro oder abends abschalten.

 

Ich sag mal nicht nein, aber aktuell ist es nicht möglich. Man kann nur jedesmal händisch über den Admin Zugriff oder MyPortal die Klingelende Endgeräte einstellen, wenn der Arbeitsplatz gerufen wird. Dazu kann sich aber noch was ändern

 

3. Kann ich den Status (Erreichbar, nicht erreichbar) über das Handy einstellen?

 

Nein kann man nicht, Presence in der Mobile App ist nicht implementiert.

 

VG

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 10
Hi @wmd,

vielen Dank für deine Hilfestellung. Finde ich Klasse!

Ich warte noch auf die Rückmeldung von den Kollegen, um final eine Antwort dazu geben zu können.

Liebe Grüße
Jamil-Ali G.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 10

Also Punkt 1 und 2 funktionieren bei mir mit dem Mobile Client ohne Probleme. Das Handling ist eigenwillig aber funktioniert fehlerfrei.

1a.jpg1b.jpg1c.jpg

 

Paralleles Klingeln aktivieren und deaktieren von Mobile Client, DesktopClient oder Festnetz(T48G) klappt anstandslos, wenn man nur den einfachen Mobile Client nutzt. Bei der Tiefenintegration kann man das Klingeln aktuell leider nicht abstellen.

2.jpg

Einzig der Status tut wie er lustig ist.

3.jpg

Kann man zwar am Mobile bzw. Desktop Client umstellen aber eine Reaktion lässt sich damit nicht erzielen.