abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten
Gelöst

Homepage Starter nach Festnetzkündigung weiter nutzbar?

Highlighted
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 1 von 19

Hallo zusammen,

 

beim Geschäftskundenanschluss meines Vaters flatterte vor ein paar Tagen die Kündigung der Telekom für April 2017 rein, da der ISDN-Vertrag auf IP umgestellt werden soll.

 

Da die Telekom bisher trotz Großstadt nur DSL 6000 bereitstellen kann und kein Ausbau geplant ist, wird er wahrscheinlich zu Kabel Deutschland wechseln müssen, um einen zeitgemäßen Anschluss zu bekommen.

 

Er hat bisher zu seinem Tarif das Paket Homepage Starter gebucht. Nun meine Frage: Kann dieses auch nach der Kündigung des Festnetzvertrags bei der Telekom weitergenutzt werden? Oder entfällt dieses bei der Kündigung?

 

Viele Grüße

jla959

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 4 von 19

Hallo jla959,

das sollte Problemlos machbar sein.

Es muss nur vor der Kündigung der T-online Account (@t-online.de Mailadresse) wo Homepage Starter drunter gebucht ist auf einen sogenannten Zugang zu Telekom Diensten (mit gebuchten Homepage Starter) umgebucht werden. Kann über das online Kundencenter gebucht werden. Natürlich muss dann noch die HP mit umziehen.

Hatte das auch vor Jahren Mal gehabt.

 

VG diabolus2206

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 7 von 19

@Mikko

 

Ja leider sind die 2 Arten der Kündigung nicht eindeutig genug. Endgeräte Miete und IT Sofort Service sind separate Verträge.

 

Der Homepage Starter befindet sich aktuell "im Anschluss" und würde bei beiden Optionen rausfliegen. Ein Homepage Starter kann auch ohne Festnetzanschluss laufen, genauso wie ein Mail & Cloud M oder ein Sicherheitspaket. Dazu muss eben Tariftechnisch der Anschluss in ein "Zugang zu Telekom Diensten" gewandelt werden.

 

Zeit hast du ja noch, da der Tarifwechsel ja noch spätestens 1 Monate vor Ende der Laufzeit beantragt werden kann.

 

Gruß Makc

Ich bin kein TelekomHilft Mitarbeiter!

Mein MagentaEINS TV Paket
Magenta Zuhause M mit TV Plus & Magenta Mobil M
Eingesetzte Hardware: Ein Media Receiver 401 via Fritz Powerline 1000E an der Fritzbox 7590 angeschlossen.

Huawei P20 und StreamOn machen den Pendelverkehr erträglicherFröhlich
18 ANTWORTEN 18
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 19

Da sämtliche Dienstleistungen mit der Zugangsnummef verknüpft sind und die Zugangsnummef technischer  Bestandteil des Vertrages ist, fällt bei Kündigung alles weg. 

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 19

Hallo @Mikko

 

Das kommt darauf an ob das Homepage Starter Paket auf derselben Zugangsnummer gebucht ist wie der Anschluss.

 

Wenn ja, dann schriftlich eine Kündigung / Tarifwechsel auf "Zugang zu Telekom Diensten" beantragen.

 

Gruß Makc

 

//Edit: Eventuell ist es auch besser hier auf einen Teamie zu warten. Zwinkernd

 

 

Ich bin kein TelekomHilft Mitarbeiter!

Mein MagentaEINS TV Paket
Magenta Zuhause M mit TV Plus & Magenta Mobil M
Eingesetzte Hardware: Ein Media Receiver 401 via Fritz Powerline 1000E an der Fritzbox 7590 angeschlossen.

Huawei P20 und StreamOn machen den Pendelverkehr erträglicherFröhlich
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 4 von 19

Hallo jla959,

das sollte Problemlos machbar sein.

Es muss nur vor der Kündigung der T-online Account (@t-online.de Mailadresse) wo Homepage Starter drunter gebucht ist auf einen sogenannten Zugang zu Telekom Diensten (mit gebuchten Homepage Starter) umgebucht werden. Kann über das online Kundencenter gebucht werden. Natürlich muss dann noch die HP mit umziehen.

Hatte das auch vor Jahren Mal gehabt.

 

VG diabolus2206

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5 von 19

@Kugic @Makc

So weit ich weiß, gibt es ja bei der Telekom zwei Arten der Kündigung.

So steht es zumindest im Online-Kündigungsformular.

 

Unbenannt1.JPG

Wenn man jetzt nur den Anschluss kündigt, könnte ja die Homepage Starter-Option evtl. erhalten bleiben...

Aber die Frage ist ja auch: Gibt es das Homepage Starter-Paket überhaupt ohne Festnetz-Vertrag?

 

Das ist jetzt auch erst einmal eine Frage, bei der noch gar nicht klar ist, ob das alles so durchgezogen wird. Der Wechsel zu KD steht noch nicht ganz fest. Auch ist noch nicht klar, ob evtl. auch die Homepage umziehen soll.

 

Ich habe nur einfach wenig Ahnung von den Business-Verträgen und den Homepage-Optionen. Da kennen sich hier einige Leute besser mit aus. Deshalb habe ich die Frage einfach mal hier erstellt Zwinkernd