Antworten
Gelöst

Anlagen in empfangenen E-Mails unsichtbar

4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 6 von 14

Hallo @communityTE,

 

sowas habe ich schon öfter gelesen, aber nie verstanden:

Wo genau soll ich in meinem Profil, welches ja allgemeine Daten und Einstellungen speichert, spezielle Daten zu einem Fall angeben? Ich möchte Screenshots oder Videos übertragen, aber wohin denn innerhalb des Profils?

 

MfG

Mike

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 7 von 14

Hallo @Mike_2015,

füllen Sie bitte in Ihren Benutzerdaten die Felder „Kundennummer“ und/oder „Telefonnummer“ aus. Über diesen Link gelangen Sie sofort zur richtigen Stelle in Ihrem Profil .
Im Anschluss freue ich mich hier über eine kurze Rückmeldung.

Gruß Sonja K.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 8 von 14

Hallo @Sonja K.

 

diese Daten hatte ich schon vor 2 Tagen eingetragen, auf einem Infoweg durch mein Profil, welches ich mir noch nie so genau angesehen hatte.

 

Ok. Wie geht's jetzt weiter?

 

Gruß und schönes Wochenende  Fröhlich

Mike

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 9 von 14

Hallo @Mike_2015,

ich übernehme eben für meine Kolleginnen.

Danke für die Daten, aber die werden an der Stelle gar nicht benötigt. Verlegen

Kann es sein, dass es sich bei Ihnen um E-Mails von eBay bzw. paypal handelt? Mir kommt das Fehlerbild sehr bekannt vor, nur dass es bei Ihnen "lediglich" um die Anhänge geht. Schauen Sie mal bitte in den Sammelthread: Seit 10.03.2017 Nachrichten von Paypal.com leer, hier wurde das Thema bereits vor einem Jahr angesprochen.

Wie Sie dem Thread entnehmen können, handelt es sich um einen Schutzeffekt des E-Mail Centers. Es ist kein Fehler, sondern ein gewünschtes Verhalten. 

Viele Grüße & einen schönen Dienstagabend
Ina B.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
Highlighted
4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 10 von 14

Hallo @Ina B.

 

es könnte damit zusammen hängen.

Bei mir geht es auch um eine html-Datei, aber nicht von Paypal, sondern von dem Domain-Hoster www.hosting.de mit einer von meinem Domainbesitzervorgänger weitergeleiteten Mail mit einer pdf-Datei im Anhang. Diese wird nicht angezeigt und auch kein Einweis vom Mailcenter gegeben, dass die Anhänge entfernt wurden.

Sie sind ja auch nicht weg, denn sie tauchen bei einer erneuten Weiterleitung im T-Online-Mailcenter wieder auf!

Also so gesehen ist es vielleicht doch was anderes.

 

Zum Hinweis von @communityTE und @Sonja K. mit den Profildaten: Das dieser Hinweis, ich solle doch in mein Profil meine Daten eintragen, nicht dabei helfen kann, dass ich meine Problemdetails geschützt erklären kann, war mir gleich klar. Was hat meine Kundennummer damit zu tun? Das ärgert mich immer etwas, wenn man die Fragesteller nicht versteht (oder verstehen will) und dann mit vorgefertigten Katalogantworten oder -vorschlägen aufwartet.  Vielleicht kann man ja wirklich über das Profil irgendwo versteckte Daten übertragen, ich hab es aber noch nicht gefunden und würde mich über eine Aufklärung dahingehend sehr freuen!

 

 

Viele Grüße

Mike

 

PS: Über die letzte Nachricht von @Ina B. habe ich übrigens gleich 4 Mails erhalten. Daran könnte man auch noch arbeiten, wirklich nur ne Mail zu senden, wenn es auch echte Änderungen gibt.