• Antworten
        Gelöst

        Email werden nicht mehr empfangen

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 26

        Hallo, ich kann seit Tagen keine E-Mail mehr empfangen/senden. Es kommt der Hinweis, der Speicher wäre voll. Ist er aber nicht. 

        Was kann ich machen?

        3 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

        Akzeptierte Lösungen
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 12 von 26
        Hallo @eehetzenecker,

        die Sache mit dem E-Mail Empang und Versand zieht sich ja nun schon recht lang hin. Lief es denn in der Zwischenzeit mal wieder?

        Es gibt den Fall, dass E-Mails noch Speicherplatz auf dem Server belegen, obwohl man sie schon längs gelöscht hat (man glaubt es jedenfalls). Der Balken in der Ansicht zur Speicherplatzbelegung erfasst diese E-Mails jedoch nicht und so kommt es zu dieser Verwirrung.

        Um das Mailpostfach aufzuräumen, gehen Sie bitte die folgenden Schritte im E-Mail Center durch:

        - klicken Sie auf die Einstellungen (Zahnrad-Symbol) und wählen "Speicher"
        - klicken Sie auf "Speicher freigeben"
        - es erscheint die Analyse des Speicerplatzes
        - klicken Sie auf "weiter"
        - nun wird angezeigt, welche Bereiche zur Freigabe identifiziert wurden.

        Wenn hier nun der Bereich "zum Löschen markiert" auftaucht, sind dies E-Mails, die in einem E-Mail Programm wie Outlook, Thunderbird oder Apple Mail gelöscht wurden, der abschließende Löschbefehl vom Programm allerdings nicht zum Server übersandt wurde.

        Über das Feld "Speicher freigeben" können nun auch diese E-Mails vom Server endgültig gelöscht werden.

        Geben Sie mir bitte eine Rückmeldung, ob der beschriebene Weg die Lösung gebracht hat.

        Freundliche Grüße
        Jürgen U.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

        Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 17 von 26

        Hallo @eehetzenecker heute habe ich die Rückmeldung erhalten.

        Ja, das Postfach ist voll.
        Testmail gesendet:

        |------------------------- Failed addresses follow: ---------------------|

        552 5.2.2 Quota exceeded (mailbox for user is full)

        Da ja bekanntlich aus Datenschutz Gründen keine Mails aus den Postfächern der Kunden gelöscht werden darf, finden Sie im Anhang folgende Solutions.

        E-Mail :: Postfach voll

        E-Mail :: E-Mails werden "zum löschen markiert"

        Grüße Anne W.

        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

        Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 23 von 26

        Hallo Jürgen,

        schaut sehr gut aus!!!

        Herzlichen Dank

        Evi

        25 ANTWORTEN 25
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 2 von 26

        Hallo @eehetzenecker,

         

        willkommen in der Community.

         

        Obligatorische Frage:

        Hast Du auch den Papierkorb geleert?

         

        Was wird Dir im E-Mail-Center unter den Einstellungen ---> Speicher angezeigt?

        PF-Speicher.jpg

         

        Kommt die Meldung, obwohl scheinbar noch ausreichend verfügbarer Speicherplatz vorhanden ist?

         

        Das kann der Fall sein, wenn das Postfach neben dem E-Mailcenter mit einem E-Mail-Programm wie Thunderbird, Outlook usw. verwaltet wird. Dann sind Dateien zuweilen noch nicht vollständig gelöscht und beanspruchen weiter Speicherplatz, ohne dass dies im E-Mail-Center dargestellt wird.

         

        In diesem Fall schau Dir mal das Anhangdokument an und folge den dortigen Hinweisen.

         

        VG kws

        *****
        "Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen. Es sei denn, Du willst gerade demonstrieren, dass es schief geht."
        Murphy's Gesetz oder Selektives Prinzip
        *****
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 3 von 26

        Papierkorb geleert? ? Hausputz auf den Unterordnern gemacht?

        Die Füllstandsanzeige lügt normalerweise nicht.

        ________________________________
        Verschiedene PCs, Laptops, Netzwerkgeräte
        Kundendienst ist meine Profession - Ich liebe Netzwerken (nicht nur technisch)
        Ich bin kein Telekom-Mitarbeiter, 'nur' ein Kunde.
        Wenn das, was ich geschrieben habe, gefällt oder weiterhilft: Ich mag Kudos Zwinkernd

        ....................................................................................................................
        Various PCs / Laptops / Network Eq.
        Professionally Supporting Customers -- Love Networking ( not only technically ).
        I am not a Telekom Employee, 'just' a customer.
        If you liked what you read: give 'Kudos' !
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 4 von 26

        @wolliballa@  schrieb:

        [...]

        Die Füllstandsanzeige lügt normalerweise nicht.


        Doch, in der von mir und in dem Anhangdokument beschriebenen Situation.

        Es hat gedauert, bis ich auch mal davon erfahren habe. Zwinkernd

         

        VG kws

         

         

        *****
        "Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen. Es sei denn, Du willst gerade demonstrieren, dass es schief geht."
        Murphy's Gesetz oder Selektives Prinzip
        *****
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 5 von 26

        Hallo kws,

         

        natürlich habe ich dass Postfach geleert. Es zeigt jede Menge freien Speicherplatz an. 

         

        Seit Jahren benutze ich nur noch die Telekom-Mail-App oder den direkten Zugang übers Internet