Antworten

Kein Zugriff auf Konto - Benutzername existier nicht

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 13

Guten Tag,

ich habe mir vor eine Weile einen Account für das Freemail System erstellt. Seit gestern Abend (8.7) komme ich weder ins E-Mail Center noch in den Kundencenter rein.  Wenn ich das Passwort zurücksetzen möchte, kommt die Meldung „Dieser Benutzername existiert nicht“ obwohl es zu 100% der richtige ist. 

12 ANTWORTEN 12
Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 13

Vor einer Weile?

Wenn ein Freemailaccount 180 Tage nicht genutzt wird, wird er gelöscht.

Versuch mal , ihn neu anzulegen.

________________________________
Verschiedene PCs, Laptops, Netzwerkgeräte
Kundendienst ist meine Profession - Ich liebe Netzwerken (nicht nur technisch)
Ich bin kein Telekom-Mitarbeiter, 'nur' ein Kunde.
Wenn das, was ich geschrieben habe, gefällt oder weiterhilft: Ich mag Kudos Zwinkernd

....................................................................................................................
Various PCs / Laptops / Network Eq.
Professionally Supporting Customers -- Love Networking ( not only technically ).
I am not a Telekom Employee, 'just' a customer.
If you liked what you read: give 'Kudos' !
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 13

Ich hab den Account erst einem Monat erstellt. Wenn ich mich damit neu registrieren möchte, bekomme ich eine Fehlermeldung (mobil über Safari): es ist ein unerwartet Fehler aufgetreten. Wenn ich es am PC versuche, kann sie ebenfalls nicht registrieren. Ich habe in dem Zusammenhang keinen Vertrag gehabt und die Freemail ohne Anschluss erstellt. 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 13
Hallo @skywookah,

herzlich willkommen in unserer Community.

So wie Sie die Situation beschreiben, sieht es danach aus, dass die eigentliche E-Mail-Adresse geändert wurde. Hierbei "verfällt" die E-Mail-Adresse für einige Zeit in eine Sperrliste, so dass diese nicht sofort neu vergeben werden kann.

Auch wenn wir bei Freemail-Adressen kaum Möglichkeiten haben, kann ich zumindest die Theorie prüfen. Können Sie mir die betroffene E-Mail-Adresse per PN (https://telekomhilft.telekom.de/t5/notes/privatenotespage/tab/compose/note-to-user-id/42575) zukommen lassen?

Viele Grüße
Oliver I.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 13
Update: weder mehrere Nachrichten an die Telekom noch die Hotline kann helfen, bzw. bietet Hilfe an, da kostenloser Freemail Account. Ich könnte verstehen, dass es wegen Inaktivität gelöscht wird, steht ja so in den AGBs, aber ich habe den Account noch nicht so lange. Warte nun noch auf mögliche E-Mail Antworten.