Antworten
Gelöst

Mails von diversen T-online Emailadressen die nicht als Spam erkannt werden

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 10

Ich erhalte seit Tagen Mails von diversen T-online Emailadressen die nicht als Spam erkannt werden und auch meinermeinung nach nicht von t-online kommen.wer hat dazu eine idee?

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 3 von 10

Markiere Sie als SPAM und lösche sie ungelesen.

Das lesen der mails kann dazu führen, dass Inhalte (Bilder Grafiken Liks usw.) von einem Dritten Server nachgeladen werden und dem Absender zeigen, dass die Mail (1.) an eine gültige Adresse geschickt wurde und dass (2.) die Mails auch gelesen werden und (3.) nicht im Spamfilter hängen geblieben sind. Oft werden auch Grafiken mit nur einem weißen Pixel auf weißem Grund nachgeladen, die man nicht sieht und die seeeehr schnell nachgeladen werden.

 

Vielleicht lernt ja der Spamfilter durch das Markieren als SPAM.

9 ANTWORTEN 9
4 Sterne Mitgestalter
4 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 10

Hallo Solke,

 

einfach nur löschen.

 

Z. Zt. ist eine Spamwelle unterwegs, die nicht nur bei der Telekom, sondern auch bei anderen Anbietern auftritt.

 

Gerhard

Kunde seit 1960, Online-Einstieg 1989 mit BTX und dem DBT03, alle Veränderungen mitgemacht und aktuell Magenta Zuhause L (VDSL 100). Router Fritz!Box 7590 und im Netzwerk Easybox 802 als Access Point.

Mit Computern beschäftige ich mich schon seit 1963. Es begann beruflich als Operator in einem Rechenzentrum. Später ging es auch privat vom Commodore C64 bis zum heutigen vollvernetzten Haus.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 3 von 10

Markiere Sie als SPAM und lösche sie ungelesen.

Das lesen der mails kann dazu führen, dass Inhalte (Bilder Grafiken Liks usw.) von einem Dritten Server nachgeladen werden und dem Absender zeigen, dass die Mail (1.) an eine gültige Adresse geschickt wurde und dass (2.) die Mails auch gelesen werden und (3.) nicht im Spamfilter hängen geblieben sind. Oft werden auch Grafiken mit nur einem weißen Pixel auf weißem Grund nachgeladen, die man nicht sieht und die seeeehr schnell nachgeladen werden.

 

Vielleicht lernt ja der Spamfilter durch das Markieren als SPAM.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 10
Hallo @silke.schwarzburger,

@Dilbert-MD hat es auf den Punkt gebracht - danke Dir! Fröhlich

Viele Grüße
Nicole G.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
Highlighted
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 10

Ich erhalte seit dem 13.02.2017 auch täglich 2 bis 3 derartige eMails, öffne keine davon und markiere jede einzelne davon in der Telekom Android App als Spam.

Trotzdem ist keinerlei Besserung in Sicht. 

 

Weiter Ideen für eine Abhilfe? 

 

Das macht so keinen Spaß mehr.