Antworten

Speicherplatz von Haupt- auf Inklusivnutzer übertragen ?

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 31

Hallo,

 

vor 2 Jahren mußte ich die E-Mail-Korrespondenz von der T-Online-Mail-Software auf Thunderbird umstellen. Ich habe noch einen alten vertrag mit einem Hauptnutzer und mehreren Inklusivnutzern. An Speicherplatz stehen mir für den Hauptnutzer 15 GB und für die Inklusivnutzer jeweils 1 GB zur Verfügung.

 

Nun nutze ich den Hauptnutzer (vor- und Zuname) viel weniger als einen der Inklusivnutzer (Kunstname), den ich auch beruflich nutze, so daß der Speicherplatz des einen Inklusivnutzers fast voll ist, während beim Hauptnutzer noch ca. 14,5 GB frei sind.

 

Gibt es eine unkomplizierte Möglichkeit, dieses Verhältnis umzudrehen oder den gesamten mir zur Verfügung stehenden Speicherplatz anders auf die E-Mail-Adressen aufzuteilen ohne mir zusätzlichen Speicherplatz zu ordern, da er ja zusammengenommen noch völlig ausreichend ist ?

 

Auf eine Antwort freut sich

 

perrigny

30 ANTWORTEN 30
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 31

@perrigny

Du kannst die "Kundst"-E-Mail-Adresse des Inklusivnutzers (z.B. meineAdresse@t-online.de) ändern (auf z.B. meineAdresse1@t-online.de) und dabei wählen, dass die bisherige E-Mail-Adresse (meineAdresse@t-online.de) nicht gesperrt wird.

 

Anschließend meldest Du Dich als Hauptnutzer an und vergibst dem die im Beispiel von mir meineAdresse@t-online.de zusätzlich.

 

Künftig werden die Emails dann alle im großen Postfach des Hauptnutzers auflaufen. Die E-Mails, die bisher liefen bleiben im Postfach des Inklusivnutzers.

 

Das Spiel geht natürlich auch in die andere Richtung - dass Deine Vorname/Nachname-E-Mail-Adresse des Hauptnutzers dem Inklusivnutzer gegeben wird.

 

Allerdings - demnächst dürfte bei Dir vermutlich die Umstellung auf einen IP-Anschluss anstehen und dann ist die Frage wie groß das Postfach des Hauptnutzers sein wird. Standardmäßig hat der nämlich auch nur 1 GByte in den neuen Verträgen.

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 3 von 31

Hallo @perrigny,

 

das einfachste wäre, das Mail & Cloud-M-Paket auf dem Hauptnutzer zu kündigen. Dann steht auf dem Hauptnutzer nur noch Mail S zur Verfügung mit 1 GB Speicher.

 

Auf den Inklusivnutzer könntest du für 2,95 Euro/Monat Mail M buchen, wo dir dann 15 GB Speicher zur Verfügung stehen.

 

Viele Grüße

jla959

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 31

@Mikko

Also ich hatte es so verstanden, dass die 15 GByte integraler Bestandteil des Zugangstarifs sind. Keine kündbare Option.

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5 von 31

@muc80337_2

Gab es so etwas?

Mir ist eigentlich nur der Call & Surf Comfort Plus bekannt, wo man kostenlos Mail & Cloud M hinzubuchen konnte. Und heute beim DeutschlandLAN IP Start kann man auch Mail M kostenfrei hinzubuchen. Es ist aber nicht direkt fester Bestandteil des Vertrags, sondern muss als kostenfreie Option halt hinzugebucht werden und beim Tarifwechsel auch wieder gekündigt werden, da es sonst kostenpflichtig wird.

Vielleicht mag uns @perrigny ja aufklären, welcher Festnetztarif im Einsatz ist und ob für das Premiumpostfach extra bezahlt wird Zwinkernd