Antworten
Gelöst

Warum wird man dermaßen extrem massiv zur Einrichtung einer Sicherheitsabfrage gezwungen genötigt?

Highlighted
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 11 von 32

 

Ja, die Hitze macht uns allen zu schaffen! So oder so!

 

sG

==========0
"Zeige einem schlauen Menschen einen Fehler und er wird sich bedanken. Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen!"
Es darf im Übrigen jederzeit selbständig mitgedacht oder auch eine Suchmaschine bedient werden!
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit das Team bei Bedarf schneller helfen kann.

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 12 von 32

In der Zeit, das immer wieder wegzuklicken und hier einen Bericht zu schreiben - hättest du bereits mehrere Accounts mi der Sicherheitsfrage schützen können.


----------
Have you tried turn it off and on again?
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 13 von 32

@pamperlapescu : Köstlich Fröhlich

 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 14 von 32

@Burny88  schrieb:

In der Zeit, das immer wieder wegzuklicken und hier einen Bericht zu schreiben - hättest du bereits mehrere Accounts mi der Sicherheitsfrage schützen können.


Aber @sv.wagner  geht es offenbar doch gar nicht um Schutz, sondern um "was erlaube StrunzTelekom..."

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 15 von 32

@sv.wagner 

Man darf sich schon fragen, was bei dir schief gelaufen ist!

 

Wenn jemand versucht dein Konto zu hacken und es daraufhin gesperrt wird dann bist du der erste der rumschreit, warum du es nicht mehr entsperren kannst. Ganz einfach, weil du keine Sicherheitsfrage eingerichtet hast.

 

Ich hoffe, das du damit an die Öffentlichkeit gehst und die genau so reagiert wie es dir zusteht.

Nämlich, dass sich dich aufgrund der Aktion einfach mal laut auslacht.

 

2016-10-27 14_35_59-3D Builder.pngStefan
Internet zu langsam? hier klicken
Fiber 1000 / Magenta Giga MagentaTV Plus 1xMR401/3xMR201
Router: Fritzbox 7590