Antworten

Was ist mit t-online los?

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 16 von 18
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 17 von 18

@Ti.bodeBist Du jedesmal so genervt, wenn sich rundherum irgend etwas aendert?

Dann solltest Du Deine Grundeinstellung mal besser auf 'Neugier' ändern.

 

Und dann noch folgende Tipps beherzigen:

Bekannte Internetseitrn tippt man nicht bei Google ein sondern erzeugt einen Favoriten/Lesezeichen.

Oder tippt in die Adresszeile.

Warum solltest Du jedesmal Google erzählen, dass Du zu Deiner Mailbox willst!?

Alternative: Echtes Mailprogramm nutzen. Dann würdest Du auch nicht von seltsamen Fragen belästigt.

________________________________
Verschiedene PCs, Laptops, Netzwerkgeräte
Kundendienst ist meine Profession - Ich liebe Netzwerken (nicht nur technisch)
Ich bin kein Telekom-Mitarbeiter, 'nur' ein Kunde.
Wenn das, was ich geschrieben habe, gefällt oder weiterhilft: Ich mag Kudos Zwinkernd

....................................................................................................................
Various PCs / Laptops / Network Eq.
Professionally Supporting Customers -- Love Networking ( not only technically ).
I am not a Telekom Employee, 'just' a customer.
If you liked what you read: give 'Kudos' !
Highlighted
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 18 von 18

Hallo "Blutiger Anfänger",

> Handelt es sich um einen Freemail-account? - Bei dieser Variante gibt
> es die Möglichkeit nicht, das Konto per Sicherheitsfrage zu
> entsperren.

 

Seit Beginn von Freemail in 2008 mußte man die Sicherheitsfrage festlegen und das Geburtsdatum angeben. Später kam die Angabe einer E-Mail-Adresse dazu und irgendwann war noch zwingend die Angabe einer Mobilfunknummer bei der Registrierung erforderlich.

https://meinkonto.telekom-dienste.de/telekom/email/registration/registration.xhtml

Grüße
gabi