Antworten

email Speicherplatz überschritten

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 11

bisher habe ich bei "verdächtigen" emails nur kryptische Anhaben zur Absender-email-Adresse gesehen. Jetzt sehe ich eine (sogar verifizierte) email Adresse des Absenders unter Vorwand gerne hätte das man bei "hier anmelden" alles verät, was man sicher nicht sollte.

 

Wenn das os ist, wie ich annehme, wie kann es sein, dass solche Leute ein Telekom email Konto haben ?

telekom.JPG

 

 

 

 

 

Anmerkung von Telekom hilft:

E-Mail-Adresse editiert.

 

 

10 ANTWORTEN 10
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 11

@herbert.reiners.9 

 

Leite die Mail mit vollständigem Header an das Abuse Team unter abuse@telekom.de weiter, damit der Absender gesperrt wird.

Hier Kundendaten im Profil hinterlegen (ich sehe nur, ob etwas hinterlegt ist, den Inhalt kann nur das Telekom hilft Team einsehen)


Kundencenter:
Zugriff auf den Mobilfunkvertrag erlangen/ Mobilfunkverknüpfung als Vertragspartner anlegen

Direktlinks (für Mobilfunkkunden, bei denen die Registrierung als "Vertragspartner" scheitert)


Rechtschreibfehler dienen der Aufmerksamkeit beim Lesen und dürfen umsonst übernommen werden.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit meiner Aussagen wird keine Gewähr übernommen.
Highlighted
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 3 von 11

Und kurz zu deiner Frage: Die Betrüger legen sich keine @t-online.de Adresse an. Vielmehr hat der Besitzer dieser Adresse naiverweise auf einen solchen Link geklickt und sich vermutlich auch noch mit seinen Daten auf der Zielseite eingeloggt. Zack, schon haben die Betrüger Zugang zum Account und versenden über diese massig Spam.


----------
Have you tried turn it off and on again?
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 11

@Burny88 

 

, weswegen Telekom Mail bei Microsoft Mail öfter mal gesperrt wird...

Hier Kundendaten im Profil hinterlegen (ich sehe nur, ob etwas hinterlegt ist, den Inhalt kann nur das Telekom hilft Team einsehen)


Kundencenter:
Zugriff auf den Mobilfunkvertrag erlangen/ Mobilfunkverknüpfung als Vertragspartner anlegen

Direktlinks (für Mobilfunkkunden, bei denen die Registrierung als "Vertragspartner" scheitert)


Rechtschreibfehler dienen der Aufmerksamkeit beim Lesen und dürfen umsonst übernommen werden.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit meiner Aussagen wird keine Gewähr übernommen.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 11

@herbert.reiners.9  schrieb:

bisher habe ich bei "verdächtigen" emails nur kryptische Anhaben zur Absender-email-Adresse gesehen. Jetzt sehe ich eine (sogar verifizierte) email Adresse des Absenders  . . . . .


Das ist doch keine E-Mail-Adresse der Telekom !

xxxxxxxx@t-online.de sind doch nur Adressen von Telekom-Kunden und Freemail-Kunden.

Die Telekom selbst nutz dies Domäne NICHT als E-Mail Adressen.

================================================
Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sich völlig ungeniert
================================================