Antworten

emailverteiler funktioniert nicht wie beabsichtigt

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 6 von 12

Du schreibst "das koenntest du nur mit einem eigenen Mailserver realisieren." Ich habe jetzt das Problem verstanden. Aber wie richtet man einen mailserver ein?

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 7 von 12

Hallo gertraud.enslin,

> Ich moechte die emails in der Gruppe verschicken mit dem Gruppennamen
> als Absender.

Ich nutze Thunderbird. Dort würde ich das in den Kontoeinstellungen über "Weitere Identitäten" lösen, indem ich dort einen entsprechenden Absendernamen vergebe, ggf. auch vorher im E-Mail Center eine zusätzliche Adresse einrichten, die ich dann nur für einen bestimmten Personenkreis als Absenderadresse nutzen würde.

Grüße
gabi

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 8 von 12

@Gabriel__  s Vorschlag müsste funktionieren, wenn Du z.b. bei einem Mailprovider eine Adresse vorstand@verein.de einrichtest, unter dieser Adresse ( ggf. zusätzlich zu einem echten Postfach) Weiterleitungen an alle Beteiligten einrichtest.

Nun kommt @Gabriel__  s Vorschlag, z.B. in Thunderbird, über Kontoeinstellungen / weitere Identitäten vorstand@ als zusätzliche Versandadresse einzustellen, dann kann auch jeder unter dieser Adresse versenden (ohne ggf. Zugriff auf das eigentliche Postfach zu haben.

 

weitereidentitaet.jpg

Die im ersten Teil beschriebene Einrichtung der Adresse mit ggf. mehreren weiterleitungen bei t-online möglich ist, weiß ich nicht,

bei 1&1 IONOS jedenfalls ein Kinderspiel. Jede Adresse bis zu 10 x weiterleiten, ggf. muss man kaskadieren....

 

Einen echten eigenen Mailserver wirst Du nach dem Inhalt Deiner Fragen nicht daheim oder bei einem Provider aufsetzen und warten wollen... abgesehen von den Kosten.

 

________________________________
Verschiedene PCs, Laptops, Netzwerkgeräte
Kundendienst ist meine Profession - Ich liebe Netzwerken (nicht nur technisch)
Ich bin kein Telekom-Mitarbeiter, 'nur' ein Kunde.
Wenn das, was ich geschrieben habe, gefällt oder weiterhilft: Ich mag Kudos Zwinkernd

....................................................................................................................
Various PCs / Laptops / Network Eq.
Professionally Supporting Customers -- Love Networking ( not only technically ).
I am not a Telekom Employee, 'just' a customer.
If you liked what you read: give 'Kudos' !
Highlighted
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 9 von 12

Hallo wolliballa,

> @Gabriel__ s Vorschlag müsste funktionieren, wenn Du z.b. bei einem
> Mailprovider eine Adresse vorstand@verein.de einrichtest, unter dieser
> Adresse ( ggf. zusätzlich zu einem echten Postfach) Weiterleitungen an
> alle Beteiligten einrichtest.

Ich würde das ohne anderen Provider gestalten. Ich beschreibe das mal an einem Beispiel, das auf eine frühere ehrenamliche Tätigkeit von mir passen könnte.

Mein Hauptpostfach hat als Absendername Vorname und Nachname und in der E-Mail-Adresse ist mein Nachname enthalten. Diese Mail-Adresse müssen aber nicht meine Sportgruppen-Teilnehmer kennen. Also richte ich eine zusätzliche Adresse, die meinen Vornamen und die Abkürzung des Vereins enthält, im E-Mail Center ein. Fiktives Beispiel: gabi.svx @t-online.de.

In Thunderbird laufen die Mails im Posteingang des Hauptpostfachs auf, da es ja nur ein zusätzlicher Alias ist. Damit ich unter der Adresse versenden kann, muß ich in Thunderbird eine zusätzliche Identität eingeben. Als Absender-Name trage ich dort "Sportgruppe SVX" ein.

Nun habe ich mehr als eine Sportgruppe, für die ich jeweils eine eigene Verteilerliste anlege. Und da lege ich dann für jede Gruppe einen entsprechenden Absender-Namen über Identitäten an, beispielsweise "Turnen Donnerstag", "Turnen Freitag", als Mail-Adresse wird jeweils gabi.svx @t-online.de verwendet.

Grüße
gabi

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 10 von 12

@Gabriel__uund die Empfaenger antworten.

Dann bekommst aber nur Du die😱Mails , aber nicht die anderen Gruppenmitglieder, denn im t+online Postfach gibt's nur weiterleiten oder nicht, jedenfalls gäbe ich mich keine Mehrfachweiterleitung gefunden....

________________________________
Verschiedene PCs, Laptops, Netzwerkgeräte
Kundendienst ist meine Profession - Ich liebe Netzwerken (nicht nur technisch)
Ich bin kein Telekom-Mitarbeiter, 'nur' ein Kunde.
Wenn das, was ich geschrieben habe, gefällt oder weiterhilft: Ich mag Kudos Zwinkernd

....................................................................................................................
Various PCs / Laptops / Network Eq.
Professionally Supporting Customers -- Love Networking ( not only technically ).
I am not a Telekom Employee, 'just' a customer.
If you liked what you read: give 'Kudos' !