• Antworten

        Kein Emailempfang und -Versand mehr mit Outlook2003

        Starter
        Beitrag: 1 von 9
        Hallo zusammen!

        Ich kämpfe seit einigen Tagen mit meinen Konto in Outlook!
        Seit Jahren hatte ich mein Konto eingerichtet. Plötzlich konnte ich keine Emails mehr empfangen und senden. Hatte schon diverse Fehlermeldungen bekommen.
        Erst hieß es ich sollte die aktuellen Updates installieren, die waren aber schon drauf.
        Momentan bekommen ich die Meldungen "Timeout beim Warten auf den Posteingangsserver" und "Timeout beim Warten auf den Postausgangsserver". Jeweils mit dem Zusatz "Wenn Sie diese Meldung weiterhin erhalten, wenden Sie sich an Ihren Serveradministrator oder Internetdienstanbieter."

        Können Sie mir bitte weiterhelfen?

        Danke!

        Gruß
        Alfred
        8 ANTWORTEN 8
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 2 von 9

        Hallo Alfred,
        Ich kämpfe seit einigen Tagen mit meinen Konto in Outlook!
        Seit Jahren hatte ich mein Konto eingerichtet. Plötzlich konnte ich
        keine Emails mehr empfangen und senden. Hatte schon diverse
        Fehlermeldungen bekommen.

        Bitte kontrollieren Sie die vorgenommene Konfiguration anhand der
        folgenden Anleitung. Diese ist zwar für MS Outlook Express, kann aber
        ohne Schwierigkeiten auch für andere E-Mail Programme genutzt werden.
        In den Eigenschaften des betroffenen Kontos von MS Outlook Express ist
        auf der Karte "Server" folgendes einzustellen:
        | Serverinformationen ------------------------
        |
        | Posteingangserver ist ein Server.
        |
        | Posteingang (POP3):
        | Postausgang (SMTP):
        |
        | Posteingangsserver -------------------------
        |
        | Kontoname:
        | Kennwort:  
        |
        |             Kennwort speichern
        |
        | Anmeldung durch gesicherte Kennwortauthentifizierung
        |
        | Postausgangsserver -------------------------
        |
        | Server erfordert Authentifizierung      
        Klicken Sie bitte auch noch auf den Button "Einstellungen ..." und
        aktivieren Sie dort die Option
        | (*) Gleiche Einstellungen wie für den Posteingangsserver verwenden
        Sollten Sie danach zwar Mails empfangen aber nicht versenden können, so
        nehmen Sie auf dieser Karte stattdessen bitte die folgenden
        Einstellungen vor:
        | Anmeldungsinformation -----------------------
        |
        | (_) Gleiche Einstellungen wie für den Posteingangsserver verwenden
        | (*) Anmeldung mit:
        |  
        |          Kontoname:
        |          Kennwort:  
        |                     Kennwort speichern
        |  
        |           Anmeldung durch gesicherte Kennwortauthentifizierung (SPA)
        Mit freundlichen Grüßen
        Ihr T-Home-Team
        -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- --
        http://forum.t-online.de/ -> Service-Foren
        -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- --
        Starter
        Beitrag: 3 von 9
        Hallo!

        Ich habe nun das Konto erneut angelegt.
        Leider kommen die Meldungen: "Es konnte keine Verbindung mit dem Posteingangsserver hergestellt werden...." und "Es konnte keine Verbindung mit dem Postausgangserver hergestellt werden...."
        Bei beiden dann noch der Zusatz: "Es kann am Servernamen oder Anschluß liegen..."
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 4 von 9

        Hallo Alfred,
        Leider kommen die Meldungen: "Es konnte keine Verbindung mit dem
        Posteingangsserver hergestellt werden...." und "Es konnte keine
        Verbindung mit dem Postausgangserver hergestellt werden...."

        Bitte öffnen Sie einmal die Windows Eingabeaufforderung und geben
        folgenden Befehl ein:
        telnet popmail.t-online.de 110
        Hier müsste Ihnen folgendes ausgegeben werden:
        +OK T-Online POP3 Server fpopd popmail.t-online.de ready
        Ist dies bei Ihnen der Fall?
        Hinweis für Windows Vista Nutzer: Per Standard ist die
        Telnet-Funktion deaktiviert und muss erst aktiviert werden. Zur
        Vorgehensweise, siehe z. B.
        <>
        Mit freundlichen Grüßen
        Ihr T-Home-Team
        -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- --
        http://forum.t-online.de/ -> Service-Foren
        -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- --
        Starter
        Beitrag: 5 von 9
        Hallo T-Home-Team!

        Die Ausgabe erscheint, wie beschrieben!

        Gruß
        Isarfischer