Antworten

pop1.t-online.de Problem

Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 41 von 75

der


Ups, unsere Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend möchte ja, daß man "das" schreibt.
Starter
Starter
Beitrag: 42 von 75
@T1982

Du benutzt mehrere Clients/Geräte und rufst mit pop.t-online.de ab? *kopf gegen den Wand klatsch*

Zumal das mit dem Abruf auch NUR daheim funktionieren dürfte.

Richte einfach IMAP auf deinen Geräten ein und fertig.

Jeder Dau hat ein Pad, Laptop, Ultrabook und rufen die Mails über pop ab und jammern irgendwann, was vorprogrammiert ist. *facepalm*
HW: Samsung PS64D8090 *yeaha*, Samsung HT-D5550, SP W721V (aktuelle FW), MR303
Starter
Starter
Beitrag: 43 von 75
Ich habe die Forenbeiträge gelesen und verstehe das Problem immer noch nicht. Ich konnte bis zum Auftreten des Problems ohne Schwierigkeiten meine E-Mails vom I-Pad, Handy sowie PC (Outlook) abrufen. Plötzlich funktioniert das nicht mehr, ohne das ich etwas geändert habe. Das kann dann doch nicht an meinen Einstellungen liegen, zumal ich nicht alleine die Probleme habe. Da scheint doch T-online etwas umgestellt zu haben. Soll ich jetzt warten, bis eine einfache Lösung vorhanden ist, oder muss ich an allen Geräten Laienhaft rumdoktern?
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 44 von 75

Ich habe die Forenbeiträge gelesen und verstehe das Problem immer noch nicht. Ich konnte bis zum Auftreten des Problems ohne Schwierigkeiten meine E-Mails vom I-Pad, Handy sowie PC (Outlook) abrufen. Plötzlich funktioniert das nicht mehr, ohne das ich etwas geändert habe. Das kann dann doch nicht an meinen Einstellungen liegen, zumal ich nicht alleine die Probleme habe. Da scheint doch T-online etwas umgestellt zu haben. Soll ich jetzt warten, bis eine einfache Lösung vorhanden ist, oder muss ich an allen Geräten Laienhaft rumdoktern?

Seit Tagen ärgere ich mich auch über dieses Problem.
Ich arbeite mit Jana-Server und verwalte dort u.a. 2 T-Online e-mail Accounts.
Folgende Änderungen habe ich vorgenommen:
Aus pop.t-online.de habe ich popmail.t-online.de gemacht.
Aus dem Benutzernamen 0003718xxxxx3200826xxxxx0001 habe ich vorname.nachname@t-online.de gemacht.
Und siehe da, es geht wieder.
Nur eineder beiden Änderungen hat nicht zum Erfolg geführt.
Ich habe dann das Ganze wieder auf die alten Daten zurückgestellt. Nichts geht mehr.
Es sieht also doch so aus, als hätte T-Online etwas an der Authentisierung geändert.
Ich hoffe, ich konnte dem Einen oder Anderen etwas weiterhelfen.

good luck! Zwinkernd
Gruss, Werner
Starter
Starter
Beitrag: 45 von 75
Danke für den Tip. Habe es ausprobiert. Leider ohne Erfolg... Traurig