Antworten

Aufnehmen und anderes Program ansehen, geht nicht!

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 5

Hallo zusammen,

da ich sie telefonisch leider nicht erreichen kann, versuche ich es auf diesem Wege.

Mit dem neuen Receiver scheint etwas nicht zu stimmen, wenn ich eine Aufnahme programiere

und das Gerät zur Uhrzeit einschaltet, schaltet das andere Programm das ich gerade ansehe ab

und ich kann nur noch das Program anschauen, daß ich gerade Aufnehme.

Es erscheint: "Zu viele Aktivitäten gleichzeitig" ! Das Selbe bei "Direktaufnahme" !

Bei "Restart", erscheint der Balken "Neu starten" gar nicht, dafür "Neustart nicht möglich" !

Da des Öfteren 2 gute Filme gleichzeitig laufen, würde ich gern

den einen oder anderen Film aufnehmen.

Bitte um baldige Nachricht zur Problemlösung.

4 ANTWORTEN 4
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 5

@mikeundute  welcher Anschluß ist vorhanden? 

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 5

@mikeundute,

https://iptv.blog/faq/allgemein/wieviele-sender-gleichzeitig/

"Hinterlegt bitte eure Daten zur schnelleren Bearbeitung hier" Profildaten ausfüllen

Helgoland, der rote Fels in der Brandung vor dem deutschen Festland
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 5

Hallo @mikeundute ,

 

das taucht z.B. auf wenn ein 16.000er Anschluss vorhanden ist und zwei HD-Sendungen empfangen werden sollen.

Welche Tarif genau ist denn gebucht?

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 5 von 5
Hallo @mikeundute

passen die Antworten im Thread? Wenn ein DSL 16TV Anschluss genutzt wird, bitte am MR über die OPT Taste auf SD umstellen.

Gruß

Jürgen Wo.
Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.