Antworten
Gelöst

Entertain TV Plus: Seit einigen Tagen Aussetzer

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 9

Hallo zusammen,

ich habe schon einige Jahre meinen Anschluss und bin eigentlich auch sehr zufrieden damit. Seit ein bis zwei Wochen habe ich allerdings folgendes Problem:
Beim Live-Fernsehen ruckelt das Bild und bleibt dann auch gänzlich stehen. Manchmal kommt auch eine Fehlermeldung zur Überprüfung meiner Netzwerkverbindung und Systemprüfung. Das habe ich auch alles schon gemacht und es hat nichts gebracht.
Nun habe ich festgestellt, dass der Fehler nicht auftritt wenn ich eine Sendung neu starte. Also tritt er tatsächlich nur auf wenn ich Live-TV schauen möchte, da aber grundsätzlich. Da ich nun auch hier auf der Plattform nach Lösungen gesucht habe, bin ich auf einen Hinweis von jemandem gestoßen: Tatsächlich tritt der Fehler bei Bibel-TV auch nicht auf. Da dies allerdings nicht mein bevorzugter Sender ist bringt mir persönlich das nicht allzu viel Zwinkernd.
Router (Speedport Smart) und Receiver (MR400) sind direkt mit LAN-Kabel verbunden. Das Kabel habe ich auch schon getauscht, ohne Erfolg. Geräte wurden auch schon neu gestartet und alle anderen Ports ausgestöpselt. WLAN hatte ich auch deaktiviert. Diese Maßnahmen führten zu keinem Erfolg.
Auch habe ich einige Sendungen auf der Festplatte zwischenzeitlich gelöscht, da diese zu etwa 80% voll war. Das hätte ich mir eventuell als Ursache vorstellen können. Aber das hat auch nichts gebracht.
Da bei Re-Live alles funktioniert kann ich mir nicht vorstellen, dass es an meiner Konfiguration vor Ort liegen soll. 

Es wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte.

Danke vorab.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 9 von 9
Hallo @Hämmerle,

vielen lieben Dank für das nette Telefonat. Inzwischen ist bei Ihnen das Austauschgerät angekommen, wie ich im System sehen konnte und ich drück Ihnen die Daumen, dass jetzt alles reibungslos läuft. Schade, dass der Fehler sich nicht anders beheben ließ. Falls sie noch eine Frage oder ein Anliegen haben, dann können Sie sich gerne bei mir melden.

Beste Grüße
Tabea L.
8 ANTWORTEN 8
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 9

@Hämmerle 

 

 

Welchen Tarif hast du? 

 

Mit welcher DSL Geschwindigkeit? 

 

 

 

Sind DLAN, Powerline, Develos und Co. vorhanden?

 

Sind mehrere Telefondosen oder einen DSL Splitter vorhanden?

 

 

 

Welchen Router hast du mit welcher Firmware Version?

 

Steht im Log des Routers etwas auffälliges, wie Verbindungsabbrüche etc.?

Hier Kundendaten im Profil hinterlegen (kann nur das Telekom hilft Team einsehen)
MIR eine private Nachricht schicken (nur erforderlich wenn z.B. etwas nicht öffentliches nur an MICH gesendet werden soll, sonst bitte im Thread beantworten)

MEIN Profil

Kundencenter:
Zugriff auf den Mobilfunkvertrag erlangen/ Mobilfunkverknüpfung als Vertragspartner anlegen

Direktlinks (für Mobilfunkkunden, bei denen die Registrierung als "Vertragspartner" scheitert)

Highlighted
2 Sterne Mitgestalter
2 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 9

Dann melde doch bitte über diesen Link eine Störung.
https://www.telekom.de/hilfe/hilfe-bei-stoerungen?samChecked=true

MagentaZuhause XL mit MagentaTV Plus, TV-Paket Big TV,VDSL 250, FRITZ!Box 7590 und Magenta SmartHome
2 Sterne Mitgestalter
2 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 9
Hast du irgendetwas am Netzwerk verändert, ein Gerät getauscht, was neues hinzugefügt?
Klingt für mich nach einem klassischen IGMPv3 Fehler, da dieser beim nur im Live TV, aber nicht beim Sedungsneustart.

Zum test, nur Router und MR direkt verbingen (auch kein Switch). Alles vom Stromnetz nehemen und neu starten. Danach die einzelnen Netzwerkkomponenten hinzufügen.
Alternativ kann man auch im Routerlog nach dem IGMPv3 Problem suchen, aber ohne Neustart des Routers bleibt der im IGMPv2 Kompartiblitätsmodus.

KUNDENDATEN IM COMMUNITY-PROFIL EINTRAGENDiese Daten sind nicht öffentlich und können nur von Mitarbeitern der Telekom und von dir eingesehen werden. Unbedingt ausfüllen wenn Du Hilfe vom Team benötigst.

 

Hier eine Liste mit getesteten Komponenten in Bezug auf IGMPv3 (Magenta TV), die funktionieren können /sollten, nicht zwangsweise müssen.


 

Powerline ist dem Vectoring sein Tod

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 9

Nein, es wurde nicht verändert. MR ist direkt am Speedport angeschlossen. Geräte waren alle auch schon vom Netz. 
Ich hatte auch schon versucht mit nur angeschlossenem MR, aber keine Veränderung.
Nach welchen Einträgen im Log soll man denn suchen?