• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        EntertainTV mobil und macOS High Sierra - nur weißer Bildschirm

        2 Sterne Mitglied
        2 Sterne Mitglied
        Beitrag: 206 von 226

        Habe soeben mein komplettes Festnetz gekündigt zum Vertragsende. Diese Hinhalterei und Unfähigkeit ein schnödes Problem zu lösen ist mir jetzt zu langwierig geworden.

        Was nutzt das "beste Netz" wenns keiner "bedienen" kann?

        6 Monate in den Wind gezahlt für etwas was wir User schneller eroieren und "umschiffen" konnten als eure Entwickler?

         

        Klar, ich bin nur einer der geht - das macht eure Sessel nicht kühler - aber wenn die "ausländischen" Anbieter zuhause attraktiver werden als der eigene Anbieter? Gebt alles in Amiland und lasst Deutschland "links liegen" - WTG (=Way to Go) !

         

        Ich sach schon mal salopp "Tschüss Telekom(ik)er 

        2 Sterne Mitglied
        2 Sterne Mitglied
        Beitrag: 207 von 226

        Dieses Verhalten würde ich einem "kindischen Trotzkopf" zuordnen. Es geht doch nur um die Nutzung von EntertainTV Mobil per Safari auf einem iMac oder MacBook. Das macht bei mir vielleicht 1% der gesamten Nutzung meines Telekom Anschlusses aus. Alles andere funktioniert schon seit Jahren völlig problemlos. Sich statt auf eine Lösung zu warten, in die Untiefen eines Anbieterwechsels zu stürzen, hat schon was masochistisches.

         

        P.S. mit dem update auf OSX 10.3.4 hat Apple die Bildschirmtreiber nochmals geändert, so dass auch weitere apps Probleme haben. Auch die zunehmende Verbannung von plugins (Flashplayer, Silverlight) aus den Browsern auf den Macs dürfte die Funktionalität von EnterttainTV mobil auf den Macs nicht zuträglich sein. 

        2 Sterne Mitglied
        2 Sterne Mitglied
        Beitrag: 208 von 226
        Das ist soweit richtig. Nur ist es absolut nicht zu verstehen, warum die Telekom das in den ganzen Monaten einfach nicht hinbekommt. Das ist ein Armutszeugnis. Außerdem gibt es das Mobile TV ja nicht umsonst.
        Gruß Tuffy49
        2 Sterne Mitglied
        2 Sterne Mitglied
        Beitrag: 209 von 226

        Eventuell sind die Vorgqaben von Apple nicht so leicht zu erfüllen. Safari ist immerhin der letzte Browser, der das plugin noch akzeptiert.

        Und wie der Name MobileTV schon sagt, sollte man es auf mobilen Geräten einsetzen. Und dort funktioniert es auch einwandfrei.

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 210 von 226

        @mai-kellermann schrieb:

        Und wie der Name MobileTV schon sagt,sollte man es auf mobilen Geräten einsetzen. Und dort funktioniert es auch einwandfrei.


        Mein Mac Book Pro ist ein mobiles Gerät 😄

         

        @Dustin R.   was sagen die Entwickler ?

         

        chrisd