Antworten
Gelöst

EntertainTV(neu) / MagentaTV -- Liste funktionierender Kombinationen mit WLAN und Powerline / dLAN und Netzwerkswitches.

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 1751 von 2.249

@joatho  schrieb:

Ich nehme an, @cspo meint den "LAN1 / Link" Anschluss am Speedport 921V.


So wird er aber in keiner Bedienungsanleitung ... genannt. Und dieser Anschluss wirkt nur als WAN-Port, wenn im Konfigmenü die Nutzung eines externen Modems entsprechend konfiguriert wurde.

 

Bei Nutzung des internen Modems können alle vier LAN-Ports für IPTV genutzt werden, sonst nur die verbliebenen drei, Zwinkernd.

 

Gruß Ulrich

Meine Signatur: Der wichtigste Link für Speedport Nutzer/innen:
http://speedport.ip/html/login/status.html
Achtung: Beim Speedport Pro gilt folgender Link http://speedport.ip/2.0/gui/status/

2 Sterne Mitgestalter
2 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 1752 von 2.249

@UlrichZ  schrieb:

@joatho  schrieb:

Ich nehme an, @cspo meint den "LAN1 / Link" Anschluss am Speedport 921V.


So wird er aber in keiner Bedienungsanleitung ... genannt.


Hallo Ulrich

Schau dir mal dein "eigenes" Foto vergrößert an oder die Seite 24 der BA.

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 1753 von 2.249

@joatho: Okay, ja auf dem Grafiken wird es angezeigt, im Text kein einziges Mal erwähnt, jedenfalls findet es nicht der Acrobat Reader. Und Uplink schon gar nicht.

 

Gruß Ulrich

Meine Signatur: Der wichtigste Link für Speedport Nutzer/innen:
http://speedport.ip/html/login/status.html
Achtung: Beim Speedport Pro gilt folgender Link http://speedport.ip/2.0/gui/status/

4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 1754 von 2.249

WLAN Einstellung: Am Speedport den gleichen WLAN Namen SSID für 2,4 + 5,0 ac GHz. verwenden. Da sie gleichzeitig abwärtskompatibel zu IEEE 802.11 ab/g/n sind.

Beide Büro PC sind an der Straße, an das Glasfasernetz angeschlossen. Mit IP Telefone.
2 Sterne Mitgestalter
2 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 1755 von 2.249

Zustimmung.

 

Ich bin davon ausgegangen, dass cspo sich versehentlich ohne Absicht vertan hatte und in Wirklichkeit "Lan1 / Link" meinte.

Beim googlen seines Problems fand ich mehrfach Beiträge über Datendurchsatzverluste beim 921-er.

(Zeitraum 2011 bis 2013)

Vielleicht hilft es ihm für eine Dauerlösung?