Antworten
Gelöst

Entertaintv mobil Safari 12

4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 46 von 352

@Has  schrieb:

Bis EnterteinTV mobil tatsächlich mit macOS und Safari funktioniert, sollte die Telekom im Angebot die Möglichkeit 

  • Mac: ab MacOS 10.11 auf Safari

ausblenden. 


Einen anderen Browser nehmen bringt nichts, ich habe vorhin Firefox probiert = anderer Browser gleiches ProblemWütend

 

Gibt es denn Alternativen zum Entertain TV Mobil? Jetzt wo man eh Monatlich 10,-€ dafür abdrückt wäre eine Alternative ja auch eine lösung!

 

Villeicht ist das ganze aber auch von der Telekom so gewollt da ja offensichtlich das Entertain TV Mobil eh nicht deren Lieblingskind istZwinkernd

Hennaman
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 47 von 352

Naja, ich kündige es auch.

 

Amazon Prime und Netflix machen es vor mit vernünftigem Browser Support. Vielleicht sollte man hier mal reinschauen, zumal man ja eine Alternative zu Netflix und Co. sein will.

 

Ansonsten: ja, Tablet und Smaertphone sind eine tolle Alternative gegenüber dem Notebook. Kann man übrigens auch wunderbar die Option mit kündigen...

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 48 von 352

Danke. Ich zahle aber 10 Euro im Monat und nutze es als Fernseherersatz. Da hält sich mein Verständnis in engen Grenzen.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 49 von 352

ich habe das gleiche problem!

 

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 50 von 352

Hallo

gibt es schon Lösungen für das Plug-in Problem bei Safari 12 mir Entertain-mobil?