Antworten
Gelöst

Entertaintv mobil Safari 12

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 206 von 352

Nein, Sie haben das  misverstanden - nicht gegenüber der Telekom, sondern gegenüber dem Hilfe-Team, das zwischen uns in dieser Sache unzufriedenen Kunden und den Mitarbeitern, die das verbockt und zu veratworten haben. stehen und vermitteln. 

Wattwanderer


_________________

Konfig: MagentaZuhause M mit TV | Smart 3 | MR 401
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 207 von 352

Denke die Sache ist ganz einfach:

 

Kündigen. Fröhlich

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 208 von 352

Die MA der Community sind nun mal an vorderster Front. Logisch das die das abbekommen. Das doch überall so.

 

Und undankbar ist sowas bei weitem nicht. 

 

Ich hab ein Problem mit dem ich mich alleine gelassen fühle also befasse ich mich mit dem der mein Ansprechpartner ist. Und das ist hier num mal das team der Community!

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 209 von 352

@beetlefrosch, @fbursche

Ihr habt völlig Recht, Euch zu beschweren bzw. hier im Kundenforum um Rat zu suchen. Allerding muss man wegen einer 'Nebenleistung',und das ist Entertain Mobile TV nun einmal ( ähnlich dem Mailcenter), nicht sooo ein Fass aufmachen.
Zumal das Funktionieren auch von so vielen externen Faktoren abhängt , die die Telekom nicht beeinflussen kann.

Klar, man kann besser und umfänglicher testen.  Um dann zu sagen, sorry, mit Apple und Browser X geht#s einfach derzeit nicht.

 

Wie gesagt, Nebenleistung. Und entsprechend sind auch die internen Resourcen bzw. die Möglichkeiten, Externe darauf anzusetzen.
Für Dich als Kunde bleibt nur, entweder die gegebenen Antworten zu respektieren und zunächst einmal Goodwill vorauszusetzen oder Dir eine andere Lösung zu suchen. Nach meiner Einschätzung würde kein Richter würde im aktuellen Problem einen Grund zur vorzeitigen Kündigung sehen, auch nicht zu einer Betragsminderung.

 

Ach so: GELOEST ist das Problem wohl sicher derzeit noch nicht, auch wenn der grüne Haken etwas anderes suggeriert. Aber aus Forumssicht interpretiert: Hier ist alles geschrieben. Die Anfrage ist 'gelöst', das Problem nicht.

________________________________
Verschiedene PCs, Laptops, Netzwerkgeräte
Kundendienst ist meine Profession - Ich liebe Netzwerken (nicht nur technisch)
Ich bin kein Telekom-Mitarbeiter, 'nur' ein Kunde.
Wenn das, was ich geschrieben habe, gefällt oder weiterhilft: Ich mag Kudos Zwinkernd

....................................................................................................................
Various PCs / Laptops / Network Eq.
Professionally Supporting Customers -- Love Networking ( not only technically ).
I am not a Telekom Employee, 'just' a customer.
If you liked what you read: give 'Kudos' !
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 210 von 352

ich glaube jeder hier weiss das das Ursprungsproblem nicht beim Softwareentwicker liegt - sondern auf der Instanz die selbigen beauftragt bzw. steuert.