Antworten
Gelöst

Erfahrungen Magenta TV Update

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 96 von 119

Hallo @Jürgen Wo. ,


@Jürgen Wo.  schrieb:
Neu ist jetzt dass man mit der Fernbedienung auf OK klickt, die Pfeiltaste nach unten nutzt, um zur Vorschau zu kommen. Das ist eine Gewöhnungssache. Jedenfalls für mich.

nein, das ist alles totaler Murks.

Die "OK"-Taste heisst "OK", weil sie eine Auswahl oder Aktion abschließt!

 

Funktionen und Aktionen damit beginnen zu lassen ist völlig widersinnig (war es schon immer, das mit dem 2x OK für meine Aufnahmen kam meines Wissens nach dem letzten Shitstorm hier bei Einführung des 400er, das wurde auch mit heißer Nadel drangestrickt)

 

 

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 97 von 119

Also das Update finde ich nach kurzer Eingewöhnung sehr gut! 

Epg dauert nur einen Hauch länger, Infos zu Schauspieler sind bei mir vorhanden.

nur eins fiel mir heute auf: Wenn ich Aufnahme mache über Tv, kann ich mobile Aufnahme nicht mehr ansteuern bzw. Auswählen,

über das App funktioniert es. Hat das schon jemand festgestellt und wird das wieder aktiviert?

5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 98 von 119

@Jürgen Wo.  schrieb:
Hallo @sebastianhorn-berlin

mit dem Update wurde ein neuer Player integriert. Da wird es kein Zurück mehr zum alten geben. Neu ist jetzt dass man mit der Fernbedienung auf OK klickt, die Pfeiltaste nach unten nutzt, um zur Vorschau zu kommen. Das ist eine Gewöhnungssache. Jedenfalls für mich.

Gruß

Jürgen Wo.

Das ist keine Gewöhnungssache, das ist eine Zumutung. Für mich sehr wichtige Funktionen (Senderverlauf, Mini-Vorschau, Time-Shift um nur das wichtigste zu nennen) werden 'wegoptimiert' oder funktionieren schlicht und ergreifend nicht. Dafür kann ich jetzt zwischen verschiedenen Tasten auf der Fernbedienung wähle um ein und dieselbe Funktion auszuführen.

 

Und so wie sich Ihr Post liest, wird das so bleiben? Meine Frau hat gestern gesagt, mit dem 401 vergeht ihr die Lust auf das lineare Fernsehen. Und mir ist die Lust schon beim Wechsel vom 303 auf den 401 vergangen... Ich schau mir das noch ein paar Wochen an, aber so wie der 401 jetzt läuft, ist er unbrauchbar.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 99 von 119

 schließe ich mich meinem Vorgänger an.Mein Mann würde am Liebesten den ganzen Müll am Fenster rausschmeissen.Ich stimm ihm dazu.Warum wird immer verschlimmbessert?Frau drückt sich die Finger wund ,was vorher mit 2 Klicks erledigt war.Und warum nimmt der Apparat immer mal wieder Folgen auf,die bereits vor Monaten als Serienaufnahme gelöscht worden war? Mal nimmt er in der Nacht von Montag auf Dienstag im ZDF Bares für Rares Folgen auf?Mal nur 1 Folge ,mal keine,mal eine am Ende der 5 aufeinanderfolgenden Wiederholungen, mal eine mittendrin,mal am Anfang,mal wieder gar nicht.

Und wenn schon Neuerungen kommen,wieso müssen wir uns diese zusammen suchen?Der Zurück Knopf war doch super,jetzt geht es nicht und cih soll selber eine bestimmen.

Wieso kann man nicht mehr von den Aufnahmen hoch und runterschalten,sondren muss sich umständlich wieder rausdrücken,bzw. wieder reindrücken?

Jetzt lief mal alles ohne größere nennenswerte Probleme und schwups schafft man neue.Warum soll man sich überhaupt umgewöhnen?

Ich will die D-Mark wieder.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 100 von 119

mir geht es genauso. viele Funktionen die ich vor dem Update 7/2019 genutzt hatte gehen jetzt nicht mehr.

 

Beispiel1: Programm Zeitschrift (EPG) lässt sich nicht mehr durch scrollen (letzter Sender direkt zum ersten Sender und umgedreht).

Beispiel2: das Springen zwischen 2 Programmen kann man nur über die Farbtasten jetzt machen, früher ging das über die Zurück Taste.

 

Was mir noch aufstößt ist. dass wenn man den Sender wechselt der Info-Banner in der Mitte des Bildes liegt!

 

Das der Wechsel der Programme, auch bei einer 100ter Leitung, so lange dauert ist für mich fraglich!

 

Auch der Media Receiver 401 reagiert nicht auf immer auf Änderungen über die Fernbedienung (trotz Bestätigung durch das Blinken am Receiver).

 

Ehrlich gesagt ist mein erster Eindruck gewesen, das ich den Vertrag mit dem TV Plus kündige!