• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        Fehlerhafter Audioausgabe nach Update auf Version 11.3.4 bei MR x01

        5 Sterne Mitglied
        5 Sterne Mitglied
        Beitrag: 61 von 177

        @Matthias Bo.

        Danke für die Rückmeldung, gut zu hören, dass sich zumindest etwas tut.

         

        Die (nicht) Aussage zu einem Termin ist dagegen sehr enttäuschend, auch dass der Fehler erst mit dem nächsten Client-Update behoben wird. Ich hätte hier definitiv auf einen kurzfristigen Hotfix gehofft, vor allem weil wir ja aus der Vergangenheit wissen, dass bis zu einem Client-Update auch mal 6-7 Monate vergehen können. Das ist für mich bei so einem Fehler nicht akzeptabel.

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 62 von 177

        Sehe ich auch so, wie kann man die Kunden jetzt monatelang warten lassen? Absoluter Reinfall so ein Verhalten.

        Highlighted
        1 Stern Mitgestalter
        1 Stern Mitgestalter
        Beitrag: 63 von 177

        Ich hoffe immer noch, dass die Behebung in Kürze, diese, spätestens nächste Woche , erfolgt.

        Alles andere ist bei so einem eklatanten Fehler nicht hinnehmbar.

        4 Sterne Mitglied
        4 Sterne Mitglied
        Beitrag: 64 von 177

        @Burkhard10  schrieb:

        Ich hoffe immer noch, dass die Behebung in Kürze, diese, spätestens nächste Woche , erfolgt.

        Alles andere ist bei so einem eklatanten Fehler nicht hinnehmbar.


        Sehr optimistisch, aber eigentlich selbsverständlich.

        2 Sterne Mitglied
        2 Sterne Mitglied
        Beitrag: 65 von 177

        Eklatanter Fehler?

         

        Jetzt mal bitte die Kirche im Dorf lassen..wir reden hier davon, das bei DD2.0 der Ton statt aus dem Center LSP  aus beiden LR LSP kommt.. Der Ton ist also da..nur etwas anders. und außerdem gibt es auch noch den Workarround mit Umstellung des Receivers auf Stereo, der das Problem behebt..zu dem Preis das man bei echten DD5.1 Sendungen wieder zurückschalten muß, um echtes DD5.1 zu bekommen.

         

        Das ist alles unschön, aber nun auch kein Weltuntergang!