• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        Fehlerhafter Audioausgabe nach Update auf Version 11.3.4 bei MR x01

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 96 von 177

        Hallo,

        kann dem Gesagten nur zustimmen ! Wurde mit dem Problem der fehlerhaften Dolby Digital Wiedergabe zweimal von der Technik Hotline der Telekom mit der Bemerkung: "Fehler ist uns nicht bekannt - Sie können sich ja schriftlich beschweren" abgewiesen !!!  Nach Recherche im Intenet fand ich dann diesen Thread und startete daraufhin einen beharrlichem dritten Anlauf bei der Telekom Technik Hotline. Endlich hatte ich einen Mitarbeiter der von diesem Problem gehört hatte und sich die Mühe machte näheres darüber zu finden. Seine Aussage habe ich mir per E-Mail bestätigen lassen. Hier der Text:  

         

        "Guten Tag Herr Lehmann,

        bei uns liegt folgende allgemeine Störungsmeldung vor:
        Beschreibung: EntertainTV; SetTopBox MR401; Probleme bei der Tonausgabe. Stereoton wird als DolbyDigital5.1 ausgegeben, was bei AudioReceivern zu einer fehlerhaften Verarbeitung führen kann.
        Beginn: 10.09.2018,  voraussichtliches Ende: 26.10.2018.
        Viele Grüße und noch einen schönen Tag
        Ralf S.
        Kundenservice der Telekom"

         

        Soviel zum momentanen Stand. Ob das Problem wirklich am 26.10.18 behoben sein wird wage ich zu bezweifeln...- aber immerhin eine Aussage zum Termin. Wir werden sehen...- ?!?

        ______________

        Datenschutz: Mitarbeiternamen editiert.

        Jacqueline G. (Telekom hilft)

        4 Sterne Mitglied
        4 Sterne Mitglied
        Beitrag: 97 von 177

        @Stefanie W.  schrieb:
        Hallo zusammen,

        ich möchte kurz was zum Thema Lösung markieren hier in der Community sagen, denn ich denke, es weiß jeder hier, dass wir Informationen sofort teilen, sobald wir diese haben. Und dass der Fehler in der Analyse und Behebung ist, haben wir hier bereits geschrieben.

        Aber zurück zum Thema der Lösung. Hier in der Community werden Threads natürlich gezielt nach Lösungen gesucht. Ja, das Thema ist nicht gelöst, aber wenn man den Thread aufruft und sich dann nicht alle 90 Beiträge durchlesen möchte, bekommt direkt auf der ersten Seite den aktuellen Status zu dem Fehler angezeigt, und zwar den Beitrag der als Lösung markiert ist. Mit Sicherheit ist Lösung hier nicht das treffende Wording, aber es ist eben für die Übersichtlichkeit praktikabel und wird von uns entsprechend verwendet. Sobald es wirklich eine Lösung gibt, wird der bisherige Beitrag natürlich entkoppelt und die tatsächliche Lösung auch als solche markiert.

        Viele Grüße Stefanie W.

        @Stefanie W.

        Sorry, aber dass is schlicht gesagt Schmarrn.

        Über "werden Threads nach Lösung gesucht", "man möchte"  und "praktikabel" implizierst Du, dass dieses als "gelöst" markieren im Interesse der Forumsuser / Kunden passiert.

        Ich weiß nicht was der wirkliche Grund ist, vielleicht eine hohe Lösungsquote oder sowas, aber so zu tun als wäre das wegen der Kunden / User ist schlicht eine Frechheit.

        Andauernd wird sich überall über das markieren ungelöster Probleme ohne Termin als "gelöst" beschwert.

        Ich habe noch keine Kundenbeitrag gelesen der das falsche "gelöst" markieren für gut befunden hat, im Gegentteil die Beschwerden darüber sammeln in den Threads meist die meisten Kudos.

        Also was soll das Getue von wegen "den Kunden helfen". Die Kunden wollen das nicht, ihr besteht trotzdem drauf.

        Meinetwegen macht eine Umfrage hier, wenn Ihr es nicht glaubt, aber das ist doch irgendwie frech so.

        Highlighted
        1 Stern Mitgestalter
        1 Stern Mitgestalter
        Beitrag: 98 von 177

        Das mit der Kennzeichnung ist eine andere Sache.

        Der Skandal ist hier jedoch, dass dieses Tonproblem immer noch nicht behoben ist, und eine weitere Äusserung von dem Mod , der sich nach einem Datum erkundigen wollte, nicht vorhanden ist.

        Kein Kundenservice nenne ich so etwas.

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 99 von 177

        Hallo möchte mich hier auch melden zu dem Thema :

        Fehlerhafter Audioausgabe nach Update auf Version 11.3.4 bei MR x01

        Und möchte nochmal einen neuen Beitrag damit öffnen weil nichts passiert von der Telekom Seite nichts passiert.

        Mein System besteht aus dem Denon AVR x4300 -TV Samsung -Klipsch Lautsprechersystem usw.

        Im MR 401 war das Tonsignal auf Dolby gestellt.

        Seit ein paar wochen kommt bei Sendern die in Stereo ausgestrahlt werden und das sind leider die meisten die dialoge nicht mehr aus dem Center Speaker sondern nur noch über den beiden Stereo Lautsprechern und der Rest wird nur leicht angesprochen.

        Bei Dolby Sendungen geht es halb wegs.

        Wenn ich aber im MR 401 alles auf Stereo stelle wird das 5.1 System angesprochen aber nicht in der Qualität wie es soll.

        Zuerst sucht man ja den Fehler bei sich selber. Tauscht die Kabel- stekct die Kabel in andere Eingänge beim AVR -tausch den Media 401 gegen einen andern aus, jeodch hilft das alles nichts.

        Dann ruft man bei der Hotline an die wissen auch von nichts.

        Dann stößt man in Internet darauf, das mehr dieses Problem haben so wie hier in diesem Forum die Beiträge zu lesen sind.

        Man sucht zuhause verzweifelt den Fehler zerlegt alles aber dann haben andere Leute auch diese Probleme .

        Man ruft bei der Hotline an die wissen von nichts das ist echt lächerlich und unverschämt.

        Benutzer die nur über den TV direkt schauen merken das Problem ja leider gar nicht.

        Ich hoffe das es von der Telekom schnell in Angriff genommern wird und der Fehler behoben wird.

        Und das auch die Hotline in ihrem System sofort sieht das es hier ein Problem gibt und die Anrufer nicht mit der Ausage verweißt wir wissen doch von nichts und gbit dann Ratschläge wie kabel tauschen , Hardwarereset usw. das eh nichts bringt

        Das ist echt lägerlich und ärgerlich .

         

        Habe das selbe Problem das wenn auf Dolby gestellt ist 401 bei Stereo Signalen der Center nicht geht

         
         
         
         
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 100 von 177

        Noch immer ist der Fehler nicht behoben und kein Termin für ein Update/Hotfix genannt. Fühle mich hier bei der Telekom schon wie bei Sky. Unfassbar!