• Community-Browser
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 

        Grünes Bild oder Fehler "Inhalt kann nicht abgespielt werden, versuchen sie es später erneut" in der Megathek

        Sind Sie kein Privatkunde? Dann geht's hier zur Business Community
        Aktueller Hinweis
        Diese Woche exklusiv in der Community zu Gast: Magenta SmartHome Experten. Hier Fragen stellen und mit unseren Experten diskutieren.
        Kennt ihr unseren fleißigsten Mitarbeiter schon? Nein? Dann lernt ihn hier kennen. Oder sprecht einfach direkt mit unserem Digitalen Assistenten.
        Erlebt unseren Service live in Frankfurt! Wetten, dass unsere Kollegen euer Anliegen vor euren Augen lösen werden? Erfahrt hier mehr.
        Sabrina P Telekom Experte
        Telekom Experte
        (463 Ansichten)

        Sie erhalten beim Abspielen von Inhalten in der Megathek den Fehler "Inhalt kann nicht abgespielt werden, versuchen sie es später erneut" oder es wird Ihnen nur ein grünes Bild angezeigt?

         

        Der Fehler ist bekannt und wir haben vorübergehend folgende Lösungsmöglichkeiten für Sie zur Hand: 

        1. Wechseln Sie auf einen anderen Inhalt aus der Megathek und dann wieder zurück auf den ursprünglichen Inhalt. Jetzt sollte der Stream abgespielt werden. 

        2. Bekommen Sie weiterhin die Fehlermeldung oder einen grünen Bildschirm angezeigt, starten Sie bitte Ihren Media Receiver über den Powerschalter auf der Rückseite neu.

        3. Hat der Neustart das Problem nicht behoben, testen Sie bitte einen anderen HDMI-Eingang an Ihrem TV-Gerät. (Hinweis: Einige TV-Geräte unterstützen nicht an allen HDMI-Eingängen die Kopierschutzversion HDCP 2.2.)

          Nach einem Wechsel des HDMI-Ports am TV-Gerät starten Sie bitte sowohl das TV-Gerät, als auch den Media Receiver neu.

          Verwenden Sie das beiliegende HDMI-Kabel (gekennzeichnet mit High-Speed Ethernet) des Media Receivers, da nicht alle HDMI-Kabel für eine hohe Bildauflösung geeignet sind.



        4. Stellen Sie die Bildqualität Ihres Media Receivers wie folgt auf "HD-Qualität":

          Media Receiver 400 / 200: "Einstellungen / Dieses Gerät / TV-Qualität"
          Media Receiver 601 / 401 / 201: "Einstellungen / Bild & Ton / TV-Qualität"


        5. Wechseln Sie den Stromsparmodus Ihres Media Receivers von "Stand-by" auf einen anderen Modi wie folgt:

          Media Receiver 400 / 200:
          "Einstellungen / Dieses Gerät / Stromsparmodus" hier wählen Sie bitte den "Energiespar-Modus" aus.
          Media Receiver 601 / 401 / 201: "Einstellungen / Geräte & System / Stromsparmodus" hier wählen Sie bitte "Herunterfahren" oder "Ruhezustand" aus.

        6. Prüfen Sie, ob für Ihr TV-Gerät ein neues Softwareupdate zur Verfügung steht.
        Der Fehler wird mit einem der nächsten Updates behoben.