Antworten

HDMI

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 4

Ich empfange das Fernsehen über Internet. Seitdem wir zwei Reciever haben für Erdgeschoss und 1.Stock über Lan verbunden, können wir laut Telekom kein HDMI bei 16000khz empfangen. Mehr als ärgerlich.... Wurden im Shop darüber nicht imformiert!

3 ANTWORTEN 3
4 Sterne Mitgestalter
4 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 4

Hallo @Marta254

 

du hast wahrscheinlich beide Receiver auf HD. Bei 16.000 kannst du zwei Receiver in SD benutzen. 

 

Hier findest du eine auflistung wieviele Media Receiver gleichzeitig genutzt werden können https://www.telekom.de/hilfe/festnetz-internet-tv/tv/sender-tv-apps-funktionen/sendungen-gleichzeiti... .

 

Lg Hiva 

Speedport Smart an Magenta Zuhause L Tv Plus
Fiber 200
Media Receiver 401 & Speedphone 10
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 4

Nur kurz die Begriffe in die richtige Ordnung gebracht, damit der Service dich auch versteht:

- HDMI ist ein Standard für das Kabel, mit dem du MR400 und Fernseher z.B. verbindest. Was du meinst ist "HD", also hochauflösendes Fernsehen

- Deine Leitung hat nicht 16.000 khz sondern 16.000 kbit/s also 16 MBit/s. Das ist die Übertragsungsgeschwindigkeit.

 

Und ja, leider ist es mit deinem Anschluss nicht möglich, beide Geräte gleichzeitig mit HD Qualität zu empfangen - wenn nur einer gleichzeitig läuft sollte es aber natürlich noch funktionieren.

 

Grüße,

 

  Patrick

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 4

@Marta254

Hast Du mal nachgefragt ob Du nicht einen schnelleren Anschluß bekommen kannst?  Dann hättest Du diese Begrenzung auf 2 x SD nicht mehr.