Antworten
Gelöst

Haupt-Receiver ist nicht verfügbar. Bitte prüfen Sie, ob er eingeschaltet ist.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 26 von 39
Hallo @Peeta831

wie versprochen melde ich mich zurück. Der hier beschriebene Fehler ist bekannt. Es wird bereits an einer Lösung gearbeitet. Leider kann ich aber noch kein Zeitpunkt nennen zu wann dieser behoben sein wird.

Viele Grüße
Heike J.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 27 von 39

Hallo, ich klinke mich auch einmal ein, da ich das Problem seit gestern auch habe, dass mir nur kurz die Aufnahmen vom Hauptreceiver angezeigt werden und dann alle Aufnahmen verschwunden sind und ich um Überprüfung des Hauptreceiveranschlusses gebeten werde. Meine Konstellation mit Erst- und Zweitreceiver lief mindestens zwei  Jahre stabil und seit gestern ist die Meldung da, ohne etwas verändert zu haben.

Alle Geräte sind per LAN-Kabel an eine Fritzbox 7490 angeschlossen, so dass Netzstörungen nahezu auszuschließen sind.

Die Frage wäre, ob DTAG-seitig Updates eingespielt wurden, die das Verhalten ausgelöst haben könnten?  Danke vorab für das Feedback und Grüße Birdie

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 28 von 39

Das selbe wie bei Birdie111 bei mir seit ein paar Tagen. Bzw. nachdem Update?! Ich habe den 401/201 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 29 von 39
Hallo zusammen,

ich kläre das intern und melde mich, sobald ich Antwort erhalten habe.

Viele Grüße
Oliver Br.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 30 von 39

@Oliver Br. schrieb:
Hallo zusammen,

ich kläre das intern und melde mich, sobald ich Antwort erhalten habe.

Viele Grüße
Oliver Br.

 Wie ist denn so der Stand der Dinge? Es nervt total. Man schaltet  den Zweit Receiver ein und möchte Aufnahmen schauen und es kommt dauernd die Meldung Hauptreceiver nicht verfügbar,  Bitte prüfen, ob diese eingeschaltet ist.  Problem ist seit Monaten bekannt und es kann nicht gelöst werden? 

Komischerweise hatte ich das bei der Kombination 400/200 nicht. Aber bei den ganz neuen 401/2 und eins schon.